Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch – Kino-Spezial / Bela Klentze („Alles was zählt“) zu Gast bei der Schwulen Welle

OGays Stand im Kino
OGays Stand im Kino

Es gibt etwas zu feiern! Nämlich das 50. Regenbogenkino in Offenburg.  Zum 50. Mal präsentieren die Jungs vom schwulen Verein „OGays“ zusammen mit dem Forum-Kino einen Film mit Homo-Thematik auf den großen Leinwänden. Wenn das kein Grund zu feiern ist?!
Wir haben uns Ralf und sein Team ins Studio eingeladen, um auch noch mehr über ihre weiteren Veranstaltungen zu erfahren.

Die Schwule Welle war selbst schon mehrfach Gast in Offenburg z.B. als die beiden Schweizer Röbi Rapp und Ernst Ostertag den Film „Der Kreis“ vorstellten oder als wir mit den schwul/lesbischen Polizist(inn)en von „VelsPol“ den Film „Freier Fall“ ansahen und mit ihnen darüber sprachen.

Der Vorverkauf für das schwule Kino-Event des Jahres hat bereits begonnen:  Forum-Kino-Seite

Bela Klentze   Foto: RTL
Bela Klentze (links) Foto: RTL

Und dann  erwartet Euch noch ein Exklusiv-Interview mit einem TV-Star: Béla Klentze war bis 2013 bei „Unter uns“ zu sehen und spielte dort zwei Jahre lang den „Bela Hoffmann“. Jetzt hat er die Serie gewechselt und ist seit Ende 2016 bei „Alles was zählt“ in der Rolle des „Ronny Bergmann“ eingestiegen. Übrigens war er bereits früher schon einmal bei AWZ zu sehen gewesen – und auch schon im „Marienhof“. Es wird spannend sein mit ihm über diese Serienwechsel, seine neue Rolle und viele seiner anderen Film- TV- und Synchron-Projekte zu sprechen. Wir freuen uns auf ihn.

 Im Studio: Dieter, Hartmut und Alex

 

Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch – Die 32. Schwule Filmwoche Freiburg und noch einmal Isabell Hertel („Unter Uns“)

Schwule Filmwoche Plakat 2016
Schwule Filmwoche Plakat 2016

Eines der schwulen Großereignisse der Schwulen Szene Freiburgs – neben dem alljährlichen CSD – ist selbstredend das älteste noch existierende schwule Filmfest Deutschlands – die Schwule Filmwoche Freiburg. Vom 27. April bis zum 4. Mai 2016 werden wieder täglich im Kino Kandelhof Spielfilme und Dokus mit schwuler Thematik präsentiert, dazu gibt es Sonderveranstaltungen – so eine Party wie auch… Darüber wollen wir ebenso mit den Machern sprechen wie auch über die vielen Filme und die Arbeit für ein solch aufwendiges Festival.
Und so dreht sich in unserer Sendung am 14. April (fast) alles um Filme … Und wir freuen uns auf Martin und Genís von der Filmwoche!

Isabell Hertel
Isabell Hertel

UND GANZ AKTUELL: Wir sprachen schon vergangene Woche ausführlich mit ihr, nun gibt es brandneue News zu ihr … Und deshalb sprechen wir NOCH EINMAL mit der Schauspielerin ISABELL HERTEL (die „Ute“ aus der TV-Serie UNTER UNS). Und wir freuen uns auch auf Sie!

Im Studio: Hartmut, Dieter und Alex

Zum Nachhören im Podcast

 

Kategorien
GayMusic GayWatch Sendungen

GayWatch meets GayMusic

GayWatchMusic

Manchmal können wir uns einfach nicht entscheiden. Sollen wir nun eine GayWatch-Sendung oder eine GayMusic-Sendung machen. Aber warum nicht einfach Beides zusammen. Themen haben wir genug. Et Voilà, heute also eine bunte Mischung, bei der sowohl die Cineasten, als auch die ESC-Fans auf ihre Kosten kommen. Dazu haben wir unsere Korrespondenten losgeschickt, um Euch brühwarm von den aktuellen Film- und Grand-Prix-Events berichten zu können.

Hagen hat sich auf der Berlinale umgesehen und wird Götz Rede und Antwort stehen, um Euch mit den heißesten Infos rund um die Filmfestspiele in Berlin zu versorgen.

Alex war live in Köln dabei, als Deutschland sein Lied für Stockholm gesucht und gefunden hat und wird Euch alles Berichtenswerte rund um den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest präsentieren.

Jordan_Hanson
Credit: Ron Scheffel

Als besonderen Gast werden wir Jordan Hanson am Telefon begrüßen. Er wird uns seine neue Single „Schwerelos“ vorstellen und wir werden über den ESC-Vorentscheid und die deutsche Teilnehmerin plaudern.

Doch damit nicht genug. Hartmut hat sich am Wochenende die Oscar-Nacht um die Ohren geschlagen um mit Euch seine Eindrücke und Meinungen zu den Academy Awards zu teilen.

Das Alles natürlich aus dem schwulen Blickwinkel. Gespickt wird das Ganze mit einer kräftigen Portion passender Musik, den Nachrichten aus der schwulen Welt und den Veranstaltungshinweisen.

Im Studio: Alex und Götz

Jetzt nachzuhören HIER im Podcast!

 

 

 

 

Kategorien
GayWatch Sendungen

GayWatch – Die schwule Flimmerkiste

Die dunklen und kalten Winternächte sind wie geschaffen für einen gaymütlichen DVD-Abend in der kuscheligen und warmen Wohnung. Alleine mit einem Heißgetränk auf der Couch oder zu zweit mit einem heißen Kerl im Bett. Hauptsache der Fernseher steht in der Nähe und man kann den Film gaynießen.

Wir stellen die heißesten Kandidaten für solche Abende vor. Alle aus dem schwulen Blickwinkel natürlich.

Im Studio: Dieter und Alex

Die Sendung kann man musikfrei in unserem Podcast nachhören.

Mit dabei:

Burning Blue

 

Waiting in The Wings – The Musical

 

Geschichten aus Nachbars Bett

 

Mehr Geschichten aus Nachbars Bett

 

G – Lost in Frankfurt

 

Transpapa

 

The Dark Place

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien
GayWatch Sendungen

GayWatch – Die schwule Flimmerkiste

Coming In DVD Cover
Coming In DVD Cover

Willkommen bei GayWatch, dem Film- und Fernsehmagazin der Schwulen Welle.

Die Schwule Filmwoche Freiburg wirft ihren langen Schatten voraus. Darüber möchten wir Euch Infos an die Hand geben. Martin von der Filmwoche wird mit uns über das Programm plaudern – LIVE im Studio.

Aber es gibt auch Tipps für einen gemütlichen Filmabend zuhause und eine große Verlosungsaktion um die brandneu auf DVD erschienene TV-Komödie „Coming In“ mit Helmut Berger, Steffen Wink und Franka Potente. Zuhören und gewinnen!

Des weiteren stellen wir die neue TV-Serie „Looking“ vor, die gerade als Nachfolgerin von „Queer as Folk“ Furore macht.

Die obligatorischen Nachrichten und Veranstaltungshinweise dürft ihr auch von uns erwarten.

Im Studio Dieter, Hartmut und Alex

Die Sendung zum Nachhören findet sich musikbefreit im Podcast…

Und sogar komplett bis zum 23.4.2015 in der Mediathek bei RDL

Kategorien
Allgemein Blog GayWatch Podcast Sendungen

GayWatch – die schwule Flimmerkiste – Promi-Spezial

Coming_In_Plakat_grossExklusive Interviews mit Filmschaffenden stehen heute auf dem Programm.

Wir haben den Regisseur und Drehbuchautoren Marco Kreuzpaintner („Sommersturm„) am Telefon, der seinen neuen Film Coming In vorstellt. Eine herzerfrischende Dramödie mit einem grandiosen Kostja Ullmann als schwulen Frisör „Tom Herzner“, der sich für die ganze schwule Welt überraschend in eine Frau (herrlich dargestellt von Aylin Tezel) verliebt. Das bringt nicht nur den Sahneschnittchen-verschleißenden Schauspieler „Adrian“ (Hanno Koffler, der „Hetenkneter“ Malte aus „Sommersturm„) völlig aus dem Konzept, sondern ganz besonders Tom, der sich seiner sexuellen Orientierung bis dahin so sicher war. Was sein fester Freund „Robert“ (Ken Duken) natürlich nicht so prickelnd findet. Gar nicht zu reden vom Rest von Toms schwulem Universum. Was sich der Drehbuchautor und Regisseur dazu gedacht hat, das erfahrt ihr bei uns im exklusiven Interview live in der Sendung und danach zum Nachhören im Podcast.

Dazu noch „The Voice of Germany“-Star  Chris Schummert, der die Filmmusik (von Peter Plate und Ulf Leo Sommer) singt. Der super sympathische Sänger steht Alex am Telefon Rede und Antwort zu seinem Anteil am Film und mehr.

 

Der_Kreis_Kinoplakat_D
Bild: Salzgeber & Co. Medien GmbH; „Der Kreis“ Kinostart 23.10.14

Und natürlich Röbi Rapp und Ernst Ostertag, deren bewegtes Leben in dem Oscar-nominierten Film Der Kreis verewigt wurde.
Die erzählen uns die Hintergründe des mehrfach ausgezeichneten Films, der ja zu einem großen Teil auch ihre eigene Lebensgeschichte erzählt. „Liebe ist kein Verbrechen“ oder etwa doch?

Wie ist es, wenn die eigene Lebens- und Liebesgeschichte von der Schweiz ins Oscar-Rennen geschickt wird? Welche Erfahrungen machten sie auf Ihrer Tournee durch Filmfestivals in ganz Europa? Diese und andere Fragen beantworten sie im 1. Teil unseres exklusiven Interviews.

Das sympathische Paar kommt übrigens am 30. Januar 2015 mit seinem Film ins „Regenbogenkino der OGays“ nach Offenburg ins „Forum Kino„.

 

Also gleich mehrere Kinotipps haben wir für Euch. Frei nach dem Motto „Raus gehen ist wie Fenster auf machen, nur krasser“.

Und als Kirsche auf dem Sahnehäubchen verlosen wir noch Kinokarten und CDs!

 

Trailer zu „Coming In“:

 

Musikvideo zu „Chris Schummert – Anything Goes“:

 

Trailer zu „Der Kreis“:

 

Im Studio: Dieter, Hartmut und Alex

 

 

Kategorien
GayMusic GayWatch Sendungen

GayWatch meets GayMusic – Priscilla Night

Priscilla-Night

„Finally, I’ve never been to me and save the best for last!“

Priscilla-Fans wird jetzt schon das Herz aufgehen. Genau 20 Jahre ist es her, dass das knallbunte Roadmovie „Priscilla – Queen of the Desert“ in die australischen Kinos kam.

Die sympatisch-verrückte Geschichte eines Schwulen, eines Bisexuellen, einer Transsexuellen und natürlich von Priscilla, dem Bus und ihrer Reise durch das Outback, eroberte von Australien aus die Kinos Europas und letztendlich auch die Musicalbühnen.

Palace-LondonNeben der geballten Portion Lebensfreude, die Film und Musical vermitteln, werden auch sentimentale und kritische Töne angeschlagen. Kommt mit auf eine bunte Reise durch die australische Wüste mit viel Musik, witzigen Zitaten, aber auch Nachdenklichem.

Im Studio: Alex, Dieter und Hartmut
oder sollen wir sagen: Bernadette, Felicia und Mitzi

 

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=W4htUTxaStM

 

Kategorien
Allgemein GayWatch Podcast Sendungen

GayWatch – Die schwule Flimmerkiste

plakat_boy_2013Und nach 21 Uhr den Fernseher! “

so möchte man dem jungen Mann auf unserem Plakat in den Mund legen.

Noch mehr für’s Auge dann aber in unserer Sendung. DVD-, TV- und Veranstaltungstipps von uns für Euch.

Im Studio: Dieter, Alex und Hartmut

 

Kategorien
Allgemein GayWatch Podcast Sendungen

GayWatch – mit Berlinale Exklusiv-Interview

Die Bärlinale ist vorbei und die Teddys sind vergeben. Und auch wir vergeben keine Chance und lassen unseren Mann vor Ort – Schwule Welle Reporter Hagen – vom wichtigsten schwul-lesbischen Filmpreis Europas berichten. Das weltexklusive Interview führt unsere Gastmoderator Götz.

Dazu gibt es noch eine Menge Infos über neue Filme für den heimischen Filmgaynuss, Musik und Aktuelles aus der Szene.

Für Euch im Internet entdeckt: Mark & Ethan, ein richtig süßes Paar.

Eine Sendung von Dieter

Kategorien
Allgemein GayWatch Podcast Sendungen

GayWatch – die schwule Flimmerkiste

4_hochzeiten_und_eine_traumreise_motiv

Die Abende werden kühler… Die Nächte werden länger… Zeit für eine heiße Tasse, ein prasselndes Kaminfeuer und eine gute DVD im Player.

Wir geben die ultimativen Tipps für einen gaylungenen DVD-Abend. Aktuelle TV-Tipps für das schwule Auge gibt es noch obendrein.

In Interviews stellen wir Euch interessante neue Projekte vor. Z.B. die erfolgreiche Sendung „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ (Mo-Fr  16 Uhr, VOX), die aktuell auf der Suche nach Homo-Brautpaaren ist. Vier Heiratswillige besuchen sich gegenseitig auf ihrer Hochzeit und verteilen Punkte in verschiedenen Kategorien. Das Pärchen mit den meisten Punkten gewinnt dann traumhafte Flitterwochen. Wie das geht erfahrt Ihr bei uns. Ganz Neugierige können sich schon ‚mal hier informieren. Bewerben könnt Ihr Euch per Telefon (0221 / 49 20 48 799) oder auf der Website www.itvstudios.de

Desweiteren stellt uns in einem Live-Interview der Regisseur Maurice Hübner ein Filmprojekt von Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg vor. Unter dem Arbeitstitel „Porn Punk Poetry“ entsteht zur Zeit ein Spielfilm, der für den Regisseur und vier weitere der Beteiligten den Abschlussfilm darstellt. Vielleicht hat er brandheiße News direkt vom Set zu berichten. Über das Projekt haben wir bereits schon im September kurz berichtet.

Dazu gibt auch noch 2 Wertgutscheine für die Halloween-Party im Gay Club Tabu in Offenburg zu gewinnen.

Im Studio: Dieter, Sebastian, Alex und Hartmut

 

 

Kategorien
Allgemein GayWatch Podcast Sendungen

GayWatch – warme Filme und coole Action

NATEMARGARET_dvd.inddDie Schwule Filmwoche wirft ihren langen Schatten voraus. Aber auch Filme im Heimkino haben Hochsaison in diesen wettertechnisch noch unsicheren Zeiten. Zwei Redakteure haben für Euch einen Stapel schwuler Filme gesichtet und stellen Euch die lohnenswertesten vor.

Ganz vorne mit dabei ist „Nate & Margaret“, ein herzerwärmender Film über einen schwulen Jungen und eine schrullige Alte. Kein Wunder, dass den die Freiburger Schwule Filmwoche auch im Programm haben wird. Wem aber der Genuss in den eigenen 4 Wänden lieber ist, der kann diese DVD aus der Edition Salzgeber heute bei uns gewinnen. Dazu musst Du einfach die Sendung hören und zum richtigen Zeitpunkt im Studio anrufen. Unsere Nummer ist 0761 / 31 0 28…

Merkt Euch die Nummer… Denn unter der gibt es auch 2 Plätze auf der Gästeliste beim SchwuLesDance im Waldsee am Samstag zu gewinnen!

Im Studio: Dieter, Hartmut und Basti

Aus urheberrechtlichen Gründen müssen wir im Podcast leider immer die Musiken und die Filmausschnitte entfernen. Ebenfalls entfernt wurden – aus Aktualitätsgründen – die TV-Tipps und Veranstaltungshinweise.