Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Die schwule Show im März 2024

Zu Gast ist der Thriller-Bestsellerautor Thomas Herzsprung, der bereits als „Tommy Herzsprung“ besonders in schwulen Kreisen viele Jahre recht erfolgreich war. 2020 kam dann „Der Behandler“ auf den Markt und damit der große Durchbruch auf dem Thriller-Markt allgemein. Das Werk heimste Preise ein und rangierte in den Hitlisten weit oben.

Auch der ein Jahr später erschienene Nachfolger „Der Heimsucher – Jedem seine Strafe“ wurde ein riesen Erfolg. Und nun legt der Autor – nach einer längeren Pause – nach: „Der Blutbote“ heißt der letzten Monat erschienene Thriller, der vermutlich nicht unblutig sein wird.

Worum es warum in den Buch geht, das fragen wir den sympathischen Autoren natürlich selbst im exklusiven Interview.

Thomas / Tommy Herzsprung war bereits mehrfach bei uns in der Sendung:

Podcastfolge zum „Behandler“
Podcastfolge zum „Heimsucher“

Autoren-Facebookprofil von Tommy Herzsprung
Facebookprofil von Tommy Herzsprung
Instagram von Tommy Herzsprung

Zum Ausgleich zu den blutrünstigen Thrillermomenten begrüßen wir einen Newcomer der queeren Musikszene: Andy Sharif. Andy präsentiert uns sein neuestes Stück „Anders„. Und ja, es lässt vermuten, dass der Sänger auch etwas „anders“ ist, als heteronormativ. Im exklusiven Interview gehen wir dem tiefer auf den Grund.

Andy Sharif steht für kompromisslosen Pop, irgendwo zwischen Mainstream und Indie. Der Künstler begann schon im Alter von 8 Jahren, Klavier zu spielen. Mit 14 begann er, inspiriert von seinem größten Idol, niemand geringerem als Lady Gaga, seine ersten Songs zu schreiben und aufzunehmen.
In seinen Texten verarbeitet er „alltäglichen Herzschmerz“ den jeder kennt, aber auch die Probleme, die es mit sich bringt, als queere Person in einem iranisch-deutschen Haushalt aufzuwachsen. Es war für ihn nicht immer leicht, zu sich selbst zu stehen, umso mehr ermutigt er seine Hörer genau dies zu tun!
Tagsüber behandelt er als Psychologe seine Patienten, um abends am Klavier die Musik als Therapie für sich zu nutzen.
Die Songs und Texte schreibt der Hamburger Künstler bis zur letzten Note selbst und produziert sie zusammen mit seinem Kollegen Marv Bonaparte, der eigentlich aus der Rap-Szene stammt.
Der Sound bewegt sich gekonnt zwischen Mainstream und Indie, mal mit Hip-Hop, dann wieder mit Rockeinflüssen. Die Melodien und Texte immer eingängig und mit Ohrwurmgarantie.
Eins ist aber klar, wenn Andy Sharif draufsteht: Es geht um POP.

Buchcover Jan Ranft Starkregen

Außerdem freuen wir uns, einen weiteren langjährigen Freund der Schwulen Welle wieder einmal in der Sendung begrüßen zu dürfen: Jan Ranft!

Jan startete seine „Creator“-Karriere mit dem schwulen Podcast „Studio 3“ bevor er zur schreibenden Zunft wechselte. Sein Erstling „Himbeerjoghurt“ und das nachfolgende Buch „Zitronenjoghurt“ überzeugten mit tragischen und humorvollen, alltäglichen und übernatürlichen, erotischen und romantischen, ungeschminkten und bisweilen auch unbequemen Kurzgeschichten.

Brandaktuell steht jetzt das dritte Werk Jans in den Regalen: „Starkregen“ 
Jan Ranft wird im exklusiven Interview erklären müssen, warum der neue Buchtitel nun nichts mehr mit Lebensmitteln zu tun hat. Und noch Einiges mehr!

Jan Rafts Instagram:  www.instagram.com/rokkon

Im Studio: Dieter

Am Donnerstag, 21.03.2024, 19.30h sowie Freitag, 22.03.24, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 21.03.2024 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Schwule Welle – Das Magazin vom 7.3.24

Ein volles Programm und viele wichtige Themen im heutigen MAGAZIN.

Im Studio: Hartmut

Zu hören am Do., 7.3.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 8.3.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl

Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch – Berlinale 2024

Teddy Award der Berlinale

Unser Mann in Berlin ist seit vielen Jahren Hagen, der unserem Ehrenredakteur Götz von den Highlights und Besonderheiten der diesjährigen Berlinale berichtet.

Außerdem steuert auch Hartmut seine eigenhändig, -örig, und -äugig gewonnen Eindrücke bei.

Dazu gibt es noch schwule Film- und Serientipps.

Eine Sendung von Dieter

Kategorien
Allgemein Sendungen Throwback Thursday

Throwback Thursday: 2016 – Oh Happy Gay 3 – Fastnachtsedition

Ball VerQueer 2016 Plakat

In einem Blick zurück ins Jahr 2016 stellen wir Euch die damals 3- Ausgabe der neuen Show „Oh Happy Gay“ vor.

In der dritten Ausgabe unserer Show steht der in Kürze bevorstehende Fastnachtshöhepunkt im Mttelpunkt: Der Ball VerQueer. Er geht 2016 in die 20. Ausgabe. Wir blicken kurz zurück auf die letzten Jahre aber natürlich auf voraus auf den 20. Ball. Dazu haben wir uns den fähigsten Experten zu dem Thema ins Studio eingeladen: Robert Sandermann. Der Mitarbeiter der Aidshilfe Freiburg ist schon seit Beginn mit dem Ball VerQueer vertraut. Es gibt wichtige und bahnbrechende Neuigkeiten, wie z.B. den neuen Veranstaltungsort. Robert Sandermann wird uns Rede und Antwort stehen.

Daneben stellen wir noch interessante Musik, Filme und Veranstaltungen vor. Eine bunte Mischung, frisch, fröhlich und schwul. Oh Happy Gay eben!

Im Studio waren: Dieter und Alex

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Barbara Nelting im Exklusivinterview

Copyright: Cover: shutterstock Umschlaggestaltung: Olaf Welling, Grafik–Designer AGD, Hamburg. www.olafwelling.de)

Bei der Oh Happy Gay Sendung am 4. Januar 2024 war live im Studio die Freiburger Autorin Barbara Nelting. Die gebürtige Rheinländerin ist seit ihrer Jugendzeit bereits buchbegeistert und schrieb auch damals schon. Dennoch gewann nach dem Abitur der mit der Journalistik konkurrierende Studienwunsch der Medizin das Rennen. Seit 2016 wohnt sie in Freiburg und arbeitet als Hausärztin und Psychotherapeutin in eigener Praxis. Während der Coronapandemie hat sie das Schreiben wiederentdeckt – zuerst als Möglichkeit der Aufzeichnung und Verarbeitung von Erfahrungen, später dann „einfach“ um der Erzählung erzählenswerter Geschichten wegen. Seitdem wurden im Himmelstürmer Verlag 3 Bücher veröffentlicht („Judys langer Weg ins Pink Paradise“,  „Wachgeküsste Prinzen muss Mann lieben“ und „Wiedersehen im Men´s Inn“) und ein viertes erscheint schon nächsten Monat.

Spannenderweise sind diese Bücher keine simplen Romane, sondern drehen sich um schwule Figuren, die sich – formulieren wir es ´mal jugendfrei – eben nicht aufs Händchenhalten und Busserln beschränken.

Für welches Publikum die Bücher gedacht sind und ob es bei Literatur auch so etwas wie beim Film die FSK-Klassifizierung gibt… Das erfahren wir direkt von der Autorin.

Mehr über Barbara Nelting:
Instagram
Facebook

Aus urheberrechtlichen Gründen enthält der Podcast keine Musik

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Lisa F. Olsen exklusiv im Interview

In der ersten Ausgabe von Oh Happy Gay im Januar 2024 war zu Gast die Schriftstellerin Lisa F. Olsen. Bereits in ihrer frühesten Jugend hat Lisa F. Olsen, das Schreiben von Geschichten für sich entdeckt und schreibt seitdem vorwiegend Texte, in denen sie am liebsten die Liebe zwischen zwei Männern thematisiert. Außerdem ist es der Autorin, die zeitgleich Psychologie studiert, ein großes Anliegen, vor allem die tiefgreifenden Gefühle der Protagonisten, die persönliche Entwicklung, aber auch die vorliegenden Situationen so realistisch wie möglich wiederzugeben. Im exklusiven Interview mit zusätzlichem Hörbuchausschnitt machen wir uns ein Bild von „Dacre“ und „Cap“, den beiden Hauptprotagonisten.

Mehr über Lisa F. Olsen:
Homepage
Instagram
TikTok

Aus urheberrechtlichen Gründen enthält der Podcast keine Musik

Kategorien
Allgemein Sendungen

Jahreszusammenfassungs-highlightssendung

Das, was wir für das Beste von uns hielten.

Am 28.12.2023 sendeten wir eine Auswahl unserer Highlights.

Mit: Alex, Andy, Dieter, Hartmut und Philipp

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – Januar `24

Kaum 1 Monat alt ist das neue Jahr und schon werfen wir einen Blick auf die queere Musik – aktuell, retro- und prospektiv.

Eine Sendung von Dieter

Am Donnerstag, 25.01.2024, 19.30h sowie Freitag, 26.01.24, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 25.01.2024 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Das Magazin am 18.01.2024

Das MAGAZIN ist eine bunte Sendung mit einer Mischung spannender und informativer Themen, wir laden uns interessante Gäste ein.
Für den 18. Januar 2024 haben wir folgende Gäste geplant:
Der Regisseur Daniel Rübesam, dessen Serie WAS WIR FÜRCHTEN bei ZDFneo spannende Themen wie Konversonstherapie, Mobbing und Amoklauf verbindet mit Thriller-Elementen und Horror. Angelegt im tiefsten Schwarzwald packt die Serie von der ersten bis zur letzten Minute und ist mit Schauspieler*innen wie Mina-Giselle Rüffel, Paul Ahrens, Allesandro Schuster und Marie Leuenberger treffend und top besetzt.
Der Musiker, Sänger, Produzent und Komponist Timo Schniering, der am 19.1. seinen aktuellen Song „Flamekeeper“ herausbringt. Der 25-jährige hat sehr früh begonnen, Musik zu schreiben und zu produzieren und ist bereits jetzt mehr als ein Newcomer, der zuletzt auch auf vielen CSDs aufgetreten ist.
Für Wirbel sorgte der Ex-Fußball-Profi Marcus Urban, als er verkündete, dass am 17. Mai 2024 eine Outing-Aktion von Fussball-Spielern stattfinden wird. Inzwischen unterstützen ihn mehrere Profi-Verein sie der FC St. Pauli, Sportclub Freiburg, VfB Stuttgart oder Borussia Dortmund. Wir sprechen mit ihm über Homosexualität im Profifußball und was für den 17. Mai geplant ist.
Und wir freuen uns auf den Schauspieler Stefan Pescheck, den wir schon mehrfach bei uns zu Gast hatten und der derzeit mit der Komödie LILY UND LILY durch die deutschsprachige Theaterwelt tourt. Am 27.2.24 z.B. spielt der in Schopfheim.

Im Studio sind Hartmut und Alex.

Zu hören am Do., 18.1.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 19.1.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl.de nachhörbar.


Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Das MAGAZIN am 11.01.2024

Die Themen sind in der aktuellen Sendung sehr vielfältig. Mit Sorgen blicken wir auf den CSD in Pirna, wo inzwischen ein Kandidat der AfD zum Oberbürgermeister gewählt wurde. Schon früher wurde der dortige CSD immer wieder von mutmaßlich rechten Mitmenschen angegriffen (die Schwule Welle berichtete). Dennoch kämpft der CSD-Verein weiter für ein solidarisches und weltoffenes Pirna. Wie hat sich die Lage nach der Wahl verändert? Wie geht es weiter?
Das besprechen wir mit Thomas Kalina vom CSD Pirna.

Unsere Nachrichten widerum blicken nach Neubrandenburg, wo ein schwuler OB von populistischen Mitmenschen vermehr angegriffen wird und nach Griechenland, wo die „Ehe für Alle“ winkt. Und dann steht am 17. Mai 2024 ggf. eine große Aktion im Profifussball an. Mehr dazu in der heutigen und in der nächsten Sendung.

Etwas angenehmere Themen besprechen wir danach mit dem Sänger, Musical-Schauspieler, Choreograf und Regisseur Julian Wejwar, mit dem wir über aktuelle Shows reden wollen.

Im Studio sind Hartmut und Alex.

Zu hören am Do., 11.1.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 12.1.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl.de nachhörbar.

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Die schwule Show bei RDL im Januar 2024

U.a. zu Gast ist Schriftstellerin Lisa F. Olsen. Bereits in ihrer frühesten Jugend hat Lisa F. Olsen, das Schreiben von Geschichten für sich entdeckt und schreibt seitdem vorwiegend Texte, in denen sie am liebsten die Liebe zwischen zwei Männern thematisiert. Außerdem ist es der Autorin, die zeitgleich Psychologie studiert, ein großes Anliegen, vor allem die tiefgreifenden Gefühle der Protagonisten, die persönliche Entwicklung, aber auch die vorliegenden Situationen so realistisch wie möglich wiederzugeben. Im exklusiven Interview mit zusätzlichem Hörbuchausschnitt machen wir uns ein Bild von „Dacre“ und „Cap“, den beiden Hauptprotagonisten.

Mehr über Lisa F. Olsen:
Homepage
Instagram
TikTok

Barbara Nelting

Live im Studio ist die Freiburger Autorin Barbara Nelting. Die gebürtige Rheinländerin ist seit ihrer Jugendzeit bereits buchbegeistert und schrieb auch damals schon. Dennoch gewann nach dem Abitur der mit der Journalistik konkurrierende Studienwunsch der Medizin das Rennen. Seit 2016 wohnt sie in Freiburg und arbeitet als Hausärztin und Psychotherapeutin in eigener Praxis. Während der Coronapandemie hat sie das Schreiben wiederentdeckt – zuerst als Möglichkeit der Aufzeichnung und Verarbeitung von Erfahrungen, später dann „einfach“ um der Erzählung erzählenswerter Geschichten wegen. Seitdem wurden im Himmelstürmer Verlag 3 Bücher veröffentlicht („Judys langer Weg ins Pink Paradise“,  „Wachgeküsste Prinzen muss Mann lieben“ und „Wiedersehen im Men´s Inn“) und ein viertes erscheint schon nächsten Monat.

Spannenderweise sind diese Bücher keine simplen Romane, sondern drehen sich um schwule Figuren, die sich – formulieren wir es ´mal jugendfrei – eben nicht aufs Händchenhalten und Busserln beschränken.

Für welches Publikum die Bücher gedacht sind und ob es bei Literatur auch so etwas wie beim Film die FSK-Klassifizierung gibt… Das erfahren wir direkt von der Autorin.

Mehr über Barbara Nelting:
Instagram
Facebook

Im Studio: Dieter

Am Donnerstag, 04.01.2024, 19.30h sowie Freitag, 05.01.24, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 04.01.2024 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein

GayMusic – Schlager, Schnulzen und Schampagna die Zweite

Eine musikalische Spezialsendung – prickelnd und zum Mitsingen.

Gute Laune aber auch Nachdenkliches von und für den freundlichen Homo aus der Nachbarschaft.

Mit dabei ist u.a. Musik von:
Justin Winter
Cassy Carrington
Davin Herbrüggen
Die Schlagerboys
Marianne Rosenberg
Eloy de Jong
Max Kuttner
Agnetha Fältskog
Rex Gildo
Peter Plate, Ulf Leo Sommer Nico Went
Sam Vance Law
TEEMO
Uschi Blum

Eine Sendung von Dieter

Am Donnerstag, 7.12.2023, 19.30h sowie Freitag, 8.12.23, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 7.12.2023 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Andreas Obster exklusiv

Unser rasender Reporter Hartmut hat sich mit Andreas Obster getroffen, der uns erklärt, was es auf dem Homochrom Litfest ab dem 27.10.23 in Köln zu hören geben wird.

Im Podcast ist das exklusive Interview zu hören.

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – Novemberblues 2023

GayMusic

Trübsal ist nicht das Einzige, was man blasen kann!

Daran möchten wir in dieser Sendung erinnern. Denn musikalisch geht es zu und da sind sicherlich auch Blasinstrumente involviert.

Eine ganze Menge Musik wartet auf uns. Von Schwulen, mit Schwulen oder für Schwule.

Mit  Divine, DJ GayBoy, Boah Robin, Teemo, Troye Sivan, Yungblud, Eloy de Jong, Boyzone, Billie Eilish, Felix Jaehn, George Michael, Grant Knoche, Cassy Carrington, Cher und vielen mehr.

Eine Sendung von Dieter

Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch – Herbst 2023 Edition

Was gibt es Neues fürs schwule Auge und die länger werdenden Abende auf dem Sofa im Heimkino und TV? Oder gar im Kino?

Z.B. „Wir werden unsterblich sein„. Sonne, Strand und heiße Kerle. Der junge Luca verbringt einen Traumurlaub auf Rhodos, der noch besser zu werden scheint, als ihm Philipp über den Weg läuft. Er folgt ihm am Strand und wird dabei Zeuge eines Drogendeals, bei dem Philipp niedergeschlagen wird. Luca eilt ihm zu Hilfe und von da an nähert sich Philipp dem sonnengebräunten Adonis immer mehr an.

Alles scheint perfekt, doch Luca ahnt nicht, dass er mit seinem Vertrauen direkt in Philipps Falle tappt. Denn Luca weiß leider zu viel über die kriminellen Machenschaften Philipps, der nun den Auftrag hat, den jungen Mann zu beseitigen…

Zurück in Deutschland wird Philipp aus seiner Wohnung geworfen und kommt fortan in einem Hotel unter. Dort lernt er den charmanten Deniz kennen und lieben.

Doch Philipp hat viele Feinde, die ihm nach dem Leben trachten, vor allem jetzt nach dem verpatzten Drogendeal auf Rhodos. Kann Philipp den Fängen der kriminellen Szene entkommen und Deniz und seine Liebe zu ihm schützen? Oder werden ihm seine Verbrechen zum Verhängnis?

Der neue Film von „Orfeos Traum“-Regisseur Tor Iben – Eine sexy Gangsterballade voller Spannung und Romantik.

Diesen Film und noch viele mehr werden wir Euch vorstellen.

Eine Sendung von Dieter

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Stef – im exklusiven Interview im Podcast

In der „Oh Happy Gay“-Sendung im September 2023 freuten wir uns auf einen lieben Gast, mit dem wir schon vor 4 Jahren gesprochen haben, als sein Buch Fantastische Queerwesen und wie sie sich finden von Stef und Sven Hensel aus dem Satyr Verlag erschienen ist.

Am 05. September 2023 erschien der erste Solo-Textband von Stef»Schwul. Sexy. Depressiv. Zwischen Pillen, Sex & Poetry«.

Als Poetry-Slam-Künstler mit inklusiver Botschaft, als Mitglied des Bühnenliteraturensembles Textstreet Boys und Herausgeber der Anthologien „Fantastische Queerwesen und wie sie sich finden“ sowie „Irre schön“ hat sich der in München aufgewachsene Wahlkölner einen Namen als Wortkünstler gemacht, dem die Themen Queerness und Mental Health besonders am Herzen liegen.

Darüber sprachen wir mit ihm.

Mehr Infos:
Stefs Website: https://stef-poet.de/
Satyr Verlag: https://satyr-verlag.de/

Die komplette Sendung inklusive der Lesung und Musik liegt bis zum 7.10.23 (13:00 Uhr) in der Mediathek bei RDL. Ideal zum Nachhören und Weitersagen.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Exklusives von Dominik Gaida im Podcast

Bücher und ihre Autoren bildeten in der „Oh Happy Gay“-Show den Schwerpunkt. Mit dabei war auch Dominik Gaida, der Verfasser der brandneuen Brynmor University Reihe und ihrer ersten Folge „Geheimnisse„.

Um welche Geheimnisse es geht und wer sie hat und wer sie lüftet und warum das für die Schwule Welle interessant ist? Das erfuhrt Ihr in einem Exklusivinterview mit dem neuen, leuchtenden Stern am Autorenhimmel.

Mehr über Dominik Gaida:
Website: https://dominikgaida.de/ , Instagram, TikTok: @dominik.gaida

Die komplette Sendung inklusive der Lesung und Musik liegt bis zum 7.10.23 (13:00 Uhr) in der Mediathek bei RDL. Ideal zum Nachhören und Weitersagen.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Andreas Suchanek Exklusivinterview im Podcast

Einen zweiten Autor hatten wir exklusiv in der „Oh Happy Gay“-Sendung: Andreas Suchanek. Angefangen hat er als Co-Autor für Heftroman-Serien wie Perry Rhodan. Zusätzlich zu diversen Kurzgeschichten, die in Fantasy-, Steampunk- und Mystery- Anthologien erschienen, schreibt er seit 2012 seine eigenen Serien. Dazu gehören monatlich erscheinende, zyklisch aufgebaute Reihen wie Das Erbe der Macht, Heliosphere 2265 und der Jugendkrimi Ein MORDs-Team. Uuund jetzt – brandneu – “Stolen Kisses”. Um welche und wessen Küsse es da geht, das war die Frage und der stellte sich der Autor…

Mehr über Andreas Suchanek:
Website: https://www.andreassuchanek.de/

Die komplette Sendung inklusive der Lesung und Musik liegt bis zum 7.10.23 (13:00 Uhr) in der Mediathek bei RDL. Ideal zum Nachhören und Weitersagen.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Migati exklusiv im Podcast

Migati ist ein queerer Produzent und Performer aus Hamburg, durchwanderte mehrere Genres und hat irgendwo zwischen Neuer Neuer Deutscher Welle und Electroclash sein Nest gefunden.
Er wurde 2023 von Marius Magaard auf ByteFM in mehreren Sendungen als „Electroclash-Revival“ angekündigt.
Challenge accepted!
Migati beschreibt seine Musik auch gerne als Waschbär Pop! Er singt mit jugendlichem Aufbäumen und Schlafzimmer-Leichtsinn von dystopischen Randphänomenen und alltäglichen Zerreißproben. Alles in Liebe stiftender, post-punkiger DIY-Manier.
2022 gewann er den Songcontest „Volkslied3000“. Er organisiert Queer Open Stages und ist 2023 Gastschauspieler am Theater Münster.
Migati performt mit Körpereinsatz, Synthesizer, einer Ladung Glitzer und hat das Seepferdchen im Stagediving.

Wir freuten uns auf ein exklusives Interview mit ihm und seine Musik.

Mehr zu Migati:
Facebook, Bandcamp, Linkverteiler

Die komplette Sendung inklusive der Musik liegt bis zum 7.10.23 (13:00 Uhr) in der Mediathek bei RDL. Ideal zum Nachhören und Weitersagen.

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – Herbstanfang

In der Oktober-Ausgabe der Reihe GayMusic des Jahres 2023 stellen wir Euch zum Herbstanfang jede Menge Musik von Schwulen, über Schwule oder für Schwule vor.

Mit dabei ist SCYNTHYST, der queere Musiker, der uns „Mars“ und „Venus“ beschert hat.

Unser rasender Reporter Hartmut hat sich mit Andreas Obster getroffen, der uns heute schon erklärt, was es auf dem Homochrom Litfest ab morgen zu hören geben wird.

.Dazu gibt es natürlich noch viel weitere Musik.

Eine Sendung von Dieter

Zu hören im Livestream auf www.rdl.de ab 19:30 Uhr am 26.10.2023 und ab 13:30 Uhr am 27.10.2023.