GayWatch: 33. Schwule Film­woche Frei­burg – mit vielen cine­asti­schen Top-Gästen!

20.04.2017 von 19:30 - 21:00 Uhr

Wdhlg. Freitag, 21.04.2017 von 13.30 bis 15.00 Uhr


SFW_2017_Plakat_Motiv-Fuer_emailBald ist es wieder soweit: das älteste schwule Filmfest Deutschlands, die Schwule Filmwoche Freiburg, präsentiert vom 26. April bis zum 3. Mai 2017 rund 22 Lang-, viele Kurzfilme und ein spannendes Rahmen-Programm. Wir wollen mit den Machern reden und einige der Filme und Veranstaltungen vorab beleuchten, damit die Wartezeit auf das Festival etwas kürzer wirkt. Und wir freuen uns darüber, drei Regisseure LIVE in der Sendung zu sprechen, deren Filme auf dem Festival gezeigt werden:
Tristan Ferland Milewski („Dream Boat“)
Chris Miera („Ein Weg“)
Jochen Hick („Mein wunderbares West-Berlin“)
Von der Filmwoche werden Genís und Martin bei uns zu Gast sein.

 

Filmplakat TORO

Filmplakat TORO

Am 27. April startet bundesweit der Film TORO, der in eindringlichen Bildern die Geschichte zweier Männer erzählt, die als Sexarbeiter ihren Lebensunterhalt verdienen. Wir sprechen exklusiv mit dem Regisseur Martin Hawie.

Natürlich aber gibt es auch wieder Nachrichten aus der Schwulen-Welt und die Veranstaltungshinweise.

Mit: Hartmut, Dieter, Sebastian und Alex

 

Trailer zu „TORO“: