Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Die schwule Show bei RDL (Ausgabe Mai 2024)

Neues aus der Unterhaltungsbranche. U.a. mit einer Liveschalte nach Malmö zu unserem Korrespondenten vor Ort.

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Malmö – Special zum Song Contest 2024

ISAAK – Deutscher Vertreter beim ESC 2024 in Malmö

Der Eurovision Song Contest in Malmö wirft seine Schatten voraus. Alles Wissenswerte und die interessantesten Musikstücke des Grand-Prix-Jahrgangs 2024 haben wir für Euch zusammengestellt.

Wir präsentieren den deutschen Beitrag und einige Hintergründe dazu. Und natürlich werfen wir einen genauen Blick auf die Konkurrenz und bieten aktuelle Fakten und Gerüchte. Die beste Vorbereitung auf DAS schwule Highlight des Jahres.

Im Studio: Alex und Dieter

Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch: 40. Schwule Filmwoche Freiburg

Großes Kino im Freiburger Kandelhof, denn das älteste noch existierende queere Filmfestival Deutschlands wird 40 Jahre jung.
Daher wird das Programm dieses Jahr besonders üppig und große Namen werden den Weg nach Freiburg finden.
Wir stellen das Programm vor, begutachten einige der Filme und deren Macher und plaudern mit einigen der Gaststars, die in Freiburg erwartet werden.

Im Studio: Hartmut und Alex

Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch: Freiburger Lesbenfilmtage 2024

Im Mai finden im Kommunalen Kino Freiburg wieder die Freiburger Lesbenfilmtage statt und wir freuen uns auf spannende Gespräche mit dem Team, das zu uns ins Studio kommen wird.
Selbstredend stellen wir auch einige der Filme näher vor.

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic im April 2024

Musik von Gays, für Gays oder über Gays am 11. April 2024 ab 19:30 Uhr.

Viel queere Musik in dieser Schwerpunktsendung. Was gibt es Neues und/oder Interessantes auf dem Markt der Musik für Gays & Queers?

Wir freuen uns auf ein exklusives Interview zum Release der Debut-EP „Kreise Ziehen“ von und mit Czeslo. Zwischen Herzschmerz, Einsamkeit, Freundschaft und dem treibenden Puls einer wuseligen Großstadt erschafft der Singer-Songwriter und Produzent Florian Czeslaw unter dem Alias Czeslo seine ergreifenden Songs. Die Schwule Welle präsentiert eine Auswahl dieser Songs und spricht mit dem Künstler.

Mehr über Czeslo:
Instagram: https://www.instagram.com/czeslomusic/
Spotify: https://spotify.link/cr69oHGI3xb

Eine Sendung von Dieter

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Das Magazin vom 4. April 2024

Im MAGAZIN geht es heute u.a. um das Theaterstück „HAPPY REINCARNATION“, welches das Theater Flügelschuh in der Alemannischen Bühne präsentiert. Und wir schalten nach Konstanz zum 37. QUEERGESTREIFT FILMFESTIVAL, das vom 11. bis 22. April 2024 im dortigen Zebra Kino stattfinden wird.

Dies und noch mehr, dazu viel Musik und aktuelle Infos gibt es im MAGAZIN.

Im Studio: Hartmut und Alex

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Die schwule Show im März 2024

Zu Gast ist der Thriller-Bestsellerautor Thomas Herzsprung, der bereits als „Tommy Herzsprung“ besonders in schwulen Kreisen viele Jahre recht erfolgreich war. 2020 kam dann „Der Behandler“ auf den Markt und damit der große Durchbruch auf dem Thriller-Markt allgemein. Das Werk heimste Preise ein und rangierte in den Hitlisten weit oben.

Auch der ein Jahr später erschienene Nachfolger „Der Heimsucher – Jedem seine Strafe“ wurde ein riesen Erfolg. Und nun legt der Autor – nach einer längeren Pause – nach: „Der Blutbote“ heißt der letzten Monat erschienene Thriller, der vermutlich nicht unblutig sein wird.

Worum es warum in den Buch geht, das fragen wir den sympathischen Autoren natürlich selbst im exklusiven Interview.

Thomas / Tommy Herzsprung war bereits mehrfach bei uns in der Sendung:

Podcastfolge zum „Behandler“
Podcastfolge zum „Heimsucher“

Autoren-Facebookprofil von Tommy Herzsprung
Facebookprofil von Tommy Herzsprung
Instagram von Tommy Herzsprung

Zum Ausgleich zu den blutrünstigen Thrillermomenten begrüßen wir einen Newcomer der queeren Musikszene: Andy Sharif. Andy präsentiert uns sein neuestes Stück „Anders„. Und ja, es lässt vermuten, dass der Sänger auch etwas „anders“ ist, als heteronormativ. Im exklusiven Interview gehen wir dem tiefer auf den Grund.

Andy Sharif steht für kompromisslosen Pop, irgendwo zwischen Mainstream und Indie. Der Künstler begann schon im Alter von 8 Jahren, Klavier zu spielen. Mit 14 begann er, inspiriert von seinem größten Idol, niemand geringerem als Lady Gaga, seine ersten Songs zu schreiben und aufzunehmen.
In seinen Texten verarbeitet er „alltäglichen Herzschmerz“ den jeder kennt, aber auch die Probleme, die es mit sich bringt, als queere Person in einem iranisch-deutschen Haushalt aufzuwachsen. Es war für ihn nicht immer leicht, zu sich selbst zu stehen, umso mehr ermutigt er seine Hörer genau dies zu tun!
Tagsüber behandelt er als Psychologe seine Patienten, um abends am Klavier die Musik als Therapie für sich zu nutzen.
Die Songs und Texte schreibt der Hamburger Künstler bis zur letzten Note selbst und produziert sie zusammen mit seinem Kollegen Marv Bonaparte, der eigentlich aus der Rap-Szene stammt.
Der Sound bewegt sich gekonnt zwischen Mainstream und Indie, mal mit Hip-Hop, dann wieder mit Rockeinflüssen. Die Melodien und Texte immer eingängig und mit Ohrwurmgarantie.
Eins ist aber klar, wenn Andy Sharif draufsteht: Es geht um POP.

Andy Sharifs Instagram
Andy Sharifs Spotify

Buchcover Jan Ranft Starkregen

Außerdem freuen wir uns, einen weiteren langjährigen Freund der Schwulen Welle wieder einmal in der Sendung begrüßen zu dürfen: Jan Ranft!

Jan startete seine „Creator“-Karriere mit dem schwulen Podcast „Studio 3“ bevor er zur schreibenden Zunft wechselte. Sein Erstling „Himbeerjoghurt“ und das nachfolgende Buch „Zitronenjoghurt“ überzeugten mit tragischen und humorvollen, alltäglichen und übernatürlichen, erotischen und romantischen, ungeschminkten und bisweilen auch unbequemen Kurzgeschichten.

Brandaktuell steht jetzt das dritte Werk Jans in den Regalen: „Starkregen“ 
Jan Ranft wird im exklusiven Interview erklären müssen, warum der neue Buchtitel nun nichts mehr mit Lebensmitteln zu tun hat. Und noch Einiges mehr!

Jan Rafts Instagram:  www.instagram.com/rokkon

Im Studio: Dieter

Am Donnerstag, 21.03.2024, 19.30h sowie Freitag, 22.03.24, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 21.03.2024 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein GayMusic GayWatch Sendungen

GayMusic meets Gaywatch – Berlin Special am 22.02.2024

Gleich zwei unserer Redakteure haben wir nach Berlin geschickt. Alex, bereits wieder aus Berlin zurück, wird uns vom deutschen Vorentscheid „Eurovision Song Contest – Das deutsche Finale 2024“ berichten. Im Gepäck interessante Gespräche z.B. mit den Teilnehmern Ryk und Floryan und Hintergrundinfos von den Proben.

Alex und Ryk

Hartmut, der noch vor Ort auf der Berlinale ist, wird uns einen Zwischenbericht abgeben, bevor er in der nächsten Woche dann ausführlich berichten wird.

Floryan und Alex

Abgemischt wird das Ganze wieder mit passender Musik. So stellen wir euch den brandaktuellen Song „Zwischen Ost und West“ aus dem Musical „Ku’damm 59“ vor, gesungen von Philipp Nowicki.

Im Studio: Alex & Dieter

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Schwule Welle – Das Magazin vom 7.3.24

Ein volles Programm und viele wichtige Themen im heutigen MAGAZIN.

Im Studio: Hartmut

Zu hören am Do., 7.3.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 8.3.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl

Kategorien
Allgemein Sendungen

Nie wieder ist jetzt! Auch außerhalb der Großstädte?

Als Reaktion auf die Correctiv-Veröffentlichung vom 10. Januar diesen Jahres gingen deutschlandweit Menschen auf die Straße um für den Erhalt unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung zu demonstrieren. Unterschiedliche Akteure mit verschiedenen Weltanschauungen, Hintergründen und politischen Meinungen gehen dabei Seite an Seite, versammeln sich demonstrativ hinter unserer Verfassung, dem Grundgesetz, und dessen Werte, die als Fundament unserer Gesellschaft persönliche Freiheiten und Gleichberechtigung in Vielfalt garantiert. Auch wenn die Umsetzung an vielen Stellen natürlich verbesserungswürdig ist, das ist klar, darf das Fundament dafür in keinem Fall fehlen. So setzen diese Demos ein starkes Signal an alle demokratiefeindlichen Kräfte, die darauf abzielen dieses Fundament in irgendeiner Form anzugreifen oder abzuschwächen, wie es in der Vergangenheit bereits einmal mit verheerenden Folgen passiert ist. Die Botschaft ist klar: die Geschichte darf sich nicht wiederholen!

Besonders die Demonstrationen in Großstädten und Ballungszentren standen und stehen dabei im Fokus der Berichterstattung – selbstverständlich kommen hier auch die meisten Menschen zusammen. Doch wie sieht es eigentlich im ländlichen und kleinstädtisch geprägten Raum aus? Wehen auch dort Regenbogenfahnen? Werden auch dort flammende Reden für Demokratie und Vielfalt gehalten? Sind auch dort Plakate mit Grundgesetzauszügen zu sehen?

Wir waren für euch auf einigen Demonstrationen im äußersten Süden Baden-Württembergs, in Waldshut-Tiengen und Bad Säckingen, vor Ort um euch heute genau diese Fragen aus erster Hand und mit O-Tönen zu beantworten.

Eine Sendung von: Andy und Philip

Kategorien
Allgemein Kessel Pinkes Sendungen

Ein Kessel Pinkes – MusicUpdate

Donnerstag, 01.02.2024 ab 19:30 Uhr

Wir hatten in der Vergangenheit wieder einige illustre Gäste in der Sendung, die uns Rede und Antwort standen. Und damit diese Radioperlen nicht in den Archiven verstauben, präsentieren wir Euch heute wieder ein Potpourri an Interviews und O-Tönen von ausgewählten Gästen, die eines gemeinsam haben: Sie sind alle Musikschaffende. Und da die Interviews zwischen einem guten Jahr und fast 10 Jahre alt sind, spannen wir einen Bogen in das Jetzt und peppen das Ganze mit aktueller Musik unserer Gäste auf.

Freut Euch auf die Sänger und Musicaldarsteller Mave O’Rick, Jendrik Sigwart und Nico Went, die Musicaldarstellerin Yasmina Hempel, die Sängerin Marcella Rockefeller und die Elektropop-Band Pudeldame.

Und wenn wir mit Jendrik einen ESC-Teilnehmer in der Sendung haben, ist das eine guter Anlass einen Blick auf die Teilnehmer des deutschen Vorentscheids zum Eurovision Song Contest 2024 zu werfen, der in 2 Wochen in Berlin stattfinden wird.

Eine Sendung von Alex

Kategorien
Allgemein GayWatch Sendungen

GayWatch – Berlinale 2024

Teddy Award der Berlinale

Unser Mann in Berlin ist seit vielen Jahren Hagen, der unserem Ehrenredakteur Götz von den Highlights und Besonderheiten der diesjährigen Berlinale berichtet.

Außerdem steuert auch Hartmut seine eigenhändig, -öhrig, und -äugig gewonnen Eindrücke bei.

Dazu gibt es noch schwule Film- und Serientipps.

Eine Sendung von Dieter

Kategorien
Allgemein Sendungen Throwback Thursday

Throwback Thursday: 2016 – Oh Happy Gay 3 – Fastnachtsedition

Ball VerQueer 2016 Plakat

In einem Blick zurück ins Jahr 2016 stellen wir Euch die damals 3- Ausgabe der neuen Show „Oh Happy Gay“ vor.

In der dritten Ausgabe unserer Show steht der in Kürze bevorstehende Fastnachtshöhepunkt im Mttelpunkt: Der Ball VerQueer. Er geht 2016 in die 20. Ausgabe. Wir blicken kurz zurück auf die letzten Jahre aber natürlich auf voraus auf den 20. Ball. Dazu haben wir uns den fähigsten Experten zu dem Thema ins Studio eingeladen: Robert Sandermann. Der Mitarbeiter der Aidshilfe Freiburg ist schon seit Beginn mit dem Ball VerQueer vertraut. Es gibt wichtige und bahnbrechende Neuigkeiten, wie z.B. den neuen Veranstaltungsort. Robert Sandermann wird uns Rede und Antwort stehen.

Daneben stellen wir noch interessante Musik, Filme und Veranstaltungen vor. Eine bunte Mischung, frisch, fröhlich und schwul. Oh Happy Gay eben!

Im Studio waren: Dieter und Alex

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Schwule Welle – Das Magazin vom 8.2.24

Schwule Welle – Das Magazin vom 8.2.24

Ein volles Programm und viele wichtige Themen im heutigen MAGAZIN. Folgendes ist geplant:

Soll die AfD verboten werden? Dies fordern zumindest 20 queere Vereine und Organisationen in Mecklenburg-Vorpommern und überreichten eine entsprechende Petition an die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD). Was für Erfolgsaussichten erhoffe sie sich?
Dies fragen wir den Vorstand des Vereins QueerStrelitz, Christian Arnold Krüger, der den Appell mit unterzeichnet hat.

Wie kann man im sächsischen Bautzen mit den oft sichtbaren rechten Mitmenschen umgehen und dennoch ein freiheitliches und auch queeres Leben leben? Das fragen wir Jonas Löschau (Bündnis 90/Die Grünen), Stadtrat und Initiator des Queeren Netzwerk Bautzen.

Über den CSD Pirna haben wir kürzlich bereits gesprochen. Die Lage in der sächsischen Stadt ist schwierig, nicht erst, seit es einen AfD-Oberbürgermeister dort gibt. Dennoch ist der Verein sehr aktiv und nun findet am Samstag eine besondere Lesung statt. Samuel Coenigsberg, Autor querer Literatur, wird seine Bücher in Pirna vorstellen. Mit ihm sprechen wir über seine Werke und seine Gedanken zu Pirna und dem Engagement der queeren Menschen dort.

Homophobie in Russland ist schon länger ein Problem – jetzt wird die LGBTQ+ – Community dort sogar als „extremistisch“ eingestuft. Was bedeutet das für queere Menschen vor Ort? Svetlana Boltovska, die kürzlich bei einer Demo vor der Russischen Botschaft dabei war, berichtet uns darüber.

Außerdem feiern wir ein Jubiläum: den 25. Ball Verqueer.
Was es am Samstag im Freiburger Ballhaus zu erleben gibt, erzählt uns Robert Sondermann vom Checkpoint Aidshilfe Freiburg.

Im Studio: Hartmut und Alex


Zu hören am Do., 8.2.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 9.2.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl


Kategorien
Allgemein Sendungen

Jahreszusammenfassungs-highlightssendung

Das, was wir für das Beste von uns hielten.

Am 28.12.2023 sendeten wir eine Auswahl unserer Highlights.

Mit: Alex, Andy, Dieter, Hartmut und Philipp

Kategorien
Kaffeeklatsch Sendungen

Der rosarote Kaffeeklatsch – Mulled Wine is Fine am 21.12.2023

Wir laden wieder zum gemütlichen Plausch. Kurz vor Weihnachten kommen wir nicht drumherum, das „Fest der Liebe“ in den Mittelpunkt unserer Plauderei zu stellen. Damit wir aber nicht zu sehr in Besinnlichkeit ertrinken, darf auch gelästert werden. Seid dabei wenn wir bei Glühwein und Keksen über besinnliche, amüsante, kritische und vielleicht auch schreckliche Seiten des Weihnachtsfests plaudern. Das alles aus einem rosaroten Blickwinkel und garniert mit einer gehörigen Portion Musik. So stellen wir Euch den aktuellen Song „Discokugel“ von Marcella Rockefeller vor.

Im Studio: Alex, Dieter und Hartmut

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – Januar `24

Kaum 1 Monat alt ist das neue Jahr und schon werfen wir einen Blick auf die queere Musik – aktuell, retro- und prospektiv.

Eine Sendung von Dieter

Am Donnerstag, 25.01.2024, 19.30h sowie Freitag, 26.01.24, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 25.01.2024 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Das Magazin am 18.01.2024

Das MAGAZIN ist eine bunte Sendung mit einer Mischung spannender und informativer Themen, wir laden uns interessante Gäste ein.
Für den 18. Januar 2024 haben wir folgende Gäste geplant:
Der Regisseur Daniel Rübesam, dessen Serie WAS WIR FÜRCHTEN bei ZDFneo spannende Themen wie Konversonstherapie, Mobbing und Amoklauf verbindet mit Thriller-Elementen und Horror. Angelegt im tiefsten Schwarzwald packt die Serie von der ersten bis zur letzten Minute und ist mit Schauspieler*innen wie Mina-Giselle Rüffel, Paul Ahrens, Allesandro Schuster und Marie Leuenberger treffend und top besetzt.
Der Musiker, Sänger, Produzent und Komponist Timo Schniering, der am 19.1. seinen aktuellen Song „Flamekeeper“ herausbringt. Der 25-jährige hat sehr früh begonnen, Musik zu schreiben und zu produzieren und ist bereits jetzt mehr als ein Newcomer, der zuletzt auch auf vielen CSDs aufgetreten ist.
Für Wirbel sorgte der Ex-Fußball-Profi Marcus Urban, als er verkündete, dass am 17. Mai 2024 eine Outing-Aktion von Fussball-Spielern stattfinden wird. Inzwischen unterstützen ihn mehrere Profi-Verein sie der FC St. Pauli, Sportclub Freiburg, VfB Stuttgart oder Borussia Dortmund. Wir sprechen mit ihm über Homosexualität im Profifußball und was für den 17. Mai geplant ist.
Und wir freuen uns auf den Schauspieler Stefan Pescheck, den wir schon mehrfach bei uns zu Gast hatten und der derzeit mit der Komödie LILY UND LILY durch die deutschsprachige Theaterwelt tourt. Am 27.2.24 z.B. spielt der in Schopfheim.

Im Studio sind Hartmut und Alex.

Zu hören am Do., 18.1.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 19.1.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl.de nachhörbar.


Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Das MAGAZIN am 11.01.2024

Die Themen sind in der aktuellen Sendung sehr vielfältig. Mit Sorgen blicken wir auf den CSD in Pirna, wo inzwischen ein Kandidat der AfD zum Oberbürgermeister gewählt wurde. Schon früher wurde der dortige CSD immer wieder von mutmaßlich rechten Mitmenschen angegriffen (die Schwule Welle berichtete). Dennoch kämpft der CSD-Verein weiter für ein solidarisches und weltoffenes Pirna. Wie hat sich die Lage nach der Wahl verändert? Wie geht es weiter?
Das besprechen wir mit Thomas Kalina vom CSD Pirna.

Unsere Nachrichten widerum blicken nach Neubrandenburg, wo ein schwuler OB von populistischen Mitmenschen vermehr angegriffen wird und nach Griechenland, wo die „Ehe für Alle“ winkt. Und dann steht am 17. Mai 2024 ggf. eine große Aktion im Profifussball an. Mehr dazu in der heutigen und in der nächsten Sendung.

Etwas angenehmere Themen besprechen wir danach mit dem Sänger, Musical-Schauspieler, Choreograf und Regisseur Julian Wejwar, mit dem wir über aktuelle Shows reden wollen.

Im Studio sind Hartmut und Alex.

Zu hören am Do., 11.1.24, ab 19.30 Uhr sowie in der Wiederholung am Fr., 12.1.24, ab 13.30 Uhr.
Danach ist die Sendung eine Woche lang in der Mediathek von rdl.de nachhörbar.

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Die schwule Show bei RDL im Januar 2024

U.a. zu Gast ist Schriftstellerin Lisa F. Olsen. Bereits in ihrer frühesten Jugend hat Lisa F. Olsen, das Schreiben von Geschichten für sich entdeckt und schreibt seitdem vorwiegend Texte, in denen sie am liebsten die Liebe zwischen zwei Männern thematisiert. Außerdem ist es der Autorin, die zeitgleich Psychologie studiert, ein großes Anliegen, vor allem die tiefgreifenden Gefühle der Protagonisten, die persönliche Entwicklung, aber auch die vorliegenden Situationen so realistisch wie möglich wiederzugeben. Im exklusiven Interview mit zusätzlichem Hörbuchausschnitt machen wir uns ein Bild von „Dacre“ und „Cap“, den beiden Hauptprotagonisten.

Mehr über Lisa F. Olsen:
Homepage
Instagram
TikTok

Barbara Nelting

Live im Studio ist die Freiburger Autorin Barbara Nelting. Die gebürtige Rheinländerin ist seit ihrer Jugendzeit bereits buchbegeistert und schrieb auch damals schon. Dennoch gewann nach dem Abitur der mit der Journalistik konkurrierende Studienwunsch der Medizin das Rennen. Seit 2016 wohnt sie in Freiburg und arbeitet als Hausärztin und Psychotherapeutin in eigener Praxis. Während der Coronapandemie hat sie das Schreiben wiederentdeckt – zuerst als Möglichkeit der Aufzeichnung und Verarbeitung von Erfahrungen, später dann „einfach“ um der Erzählung erzählenswerter Geschichten wegen. Seitdem wurden im Himmelstürmer Verlag 3 Bücher veröffentlicht („Judys langer Weg ins Pink Paradise“,  „Wachgeküsste Prinzen muss Mann lieben“ und „Wiedersehen im Men´s Inn“) und ein viertes erscheint schon nächsten Monat.

Spannenderweise sind diese Bücher keine simplen Romane, sondern drehen sich um schwule Figuren, die sich – formulieren wir es ´mal jugendfrei – eben nicht aufs Händchenhalten und Busserln beschränken.

Für welches Publikum die Bücher gedacht sind und ob es bei Literatur auch so etwas wie beim Film die FSK-Klassifizierung gibt… Das erfahren wir direkt von der Autorin.

Mehr über Barbara Nelting:
Instagram
Facebook

Im Studio: Dieter

Am Donnerstag, 04.01.2024, 19.30h sowie Freitag, 05.01.24, 13.30h bei rdl.de sowie radio.grenzenlos.ch. Ab Donnerstag, 04.01.2024 ab ca. 22h auch eine Woche lang in der Mediathek bei RDL.