Kategorien
Allgemein Sendungen Vor-Ort-Report

Vor-Ort-Report: Besuch beim Fantreffen von „Unter uns“

Alex (li.) und Hartmut zusammen mit dem Schauspieler Lars Steinhöfel

Seit einiger Zeit hat sich der Privatsender RTL das Thema „Diversity“ besonders stark auf die Fahnen geschrieben und viele Formate stellen Themen rund um LGBT+ in den Mittelpunkt. So auch die Erfolgsserie „Unter uns“, über die wir schon mehrfach berichteten. Längst ist ein schwules Paar („Ringsy“ alias „Ringo“ und „Easy“) etabliert, in diesen Jahr stieg der Schauspieler Jo Weil in die Serie ein und verkörpert einen Transmenschen.

Mit Jan Amann (li.)

Unser Team besucht die Serie vor Ort rund um das Fantreffen 2022 und führt mehrere Interviews mit Stars, Macher*innen und Fans.
Unter anderem sprachen wir mit Lars Steinhöfel, der den „Easy Winter“ spielt und mit seinem Ehemann „Ringo“ und deren Adoptivsohn Julius eine Familie gegründet hat.
Auch mit dem Schauspieler des „Julius“, Paul Eilert, führten wir ein Gespräch.

Mit Manfred Schwabe (li.)

Außerdem gibt es Interviews mit dem Musical-Darsteller Jan Ammann („Chris Weigel“), Yannik Meyer („Conor“), Nina Weisz („Corinna“), Isabel Vollmer („Monika“), Diego Carlos Seyfarth („David Junker“) und Jens Hajek („Benedikt Huber“).

Ein sehr spannendes Interview führten wir auch mit Manfred Schwabe, der von 1987 bis 1995 in der „Lindenstraße“ den Pfarrer „Matthias Steinbrück“ spielte, der mit dem Zölibat haderte. Parallel zur ARD-Serie wirkte er auch seit Beginn bei „Unter uns“ mit und ist heute dort Schauspieler/innen-Coach. Er hat die Serie seit 1994 begleitet und kann viel über die aktuellen wie auch frühere Schauspieler/innen erzählen.

Mit Diego Carlos Seyfarth (rechts)

Dies und noch viel gibt es diese Woche im Vor-Ort-Report der Schwulen Welle.

Mit: Hartmut und Alex

 

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Das Magazin – Promi-Spezial – mit Nina Weisz und Jan Ammann im Podcast

Nina Weisz und Jan Mmann - Credit_TVNOW_Stefan-Behrens
Nina Weisz und Jan Mmann – Credit_TVNOW_Stefan-Behrens

Im März 2021 freuten wir uns auf zwei sehr spannende Gäste: die Schauspielerin Nina Weisz und der Schauspieler sowie Musical-Darsteller Jan Ammann. Beiden ist gemein, dass sie ab dem 15. März 2021 zum ersten Mal in der TV-Serie „Unter uns“ zu sehen waren. Sie übernahmen die Rollen von „Corinna“ und „Chris Weigel“. Die beiden Figuren waren in den ersten Jahren der Serie von Cecilia Kunz und Oliver Bootz verkörpert worden. Seit 23 Jahren waren sie aber in der täglichen Serie nicht mehr zu sehen gewesen. Nun tauchen sie in einer neuen Besetzung wieder auf.

Nina Weisz spielte bis 2008 auf vielen Bühnen Theater, u.a. in Mainz, Aachen und Bonn. Seit 2008 sah man sie vermehr vor der Kamera. Neben vielen Werbeclips z.B. in dem preisgekrönten Kurzfilm „11 Years“ oder in Serien wie „Acht Tage“, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „SOKO Wismar“ oder „Notruf Hafenkante“.
Für ihr Engagement bei „Unter uns“ kehrte sie aus Berlin wieder nach Köln zurück, im vergangenen Dezember war ihr erster Drehtag. Mit ihr sprachen wir über ihre bisherige Karriere und über ihren Einstieg in die Erfolgsserie.

Jan Ammann ist einer der ganz großen auf den deutschsprachigen Musical-Bühnen. Für viele Fans des Musicals „Tanz der Vampire“ gilt er als DER „Graf Krolock“, er spielte Hauptrollen in „Rebecca“, „Die Päpstin“, „Tarzan“, „Die Schöne und das Biest“ und in mehreren Inszenierungen von Shows um den legendären bayerischen König Ludwig II. Jan Ammann erhielt bereits viele Preise, 2019 z.B. für „Doktor Schiwago“ den „BroadwayWorld Award“ (Germany) als „Best Actor in a Musical“. Nun spielt er auch parallel zu seiner Musical-Karriere in die Erfolgsserie „Unter uns“ an.

Die gesamte Sendung inkl. der Musiken ist noch bis zum Mittag des 19.03.2021 in der Mediathek bei RDL nachhörbar.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Die Welle auf der London- und der Cologne-Pride 2019

Am gleichen Wochenende fanden 2019 wieder einem die LONDON PRIDE und die COLOGNE PRIDE statt, und so musste sich das Team der Schwule Welle notgedrungen aufteilen:
ALEX präsentierte von Freiburg aus live die reguläre Sendung,
DIETER sah sich in London um, während SEBASTIAN und HARTMUT in Köln waren.

In Köln hatten wir spannende Interviews u.a. mit
MARKUS VELKE vom Centrum Schwule Geschichte e.V. Köln
ALF SPRÖDE,  stellvertretender Vorsitzender, Vorstand Politik und gesellschaftliche Vernetzung des Völklinger Kreises
SERKAN von „Enough is enough“
JULIANE STEINBRECHER vom LSVD
LILITH RAZA von Queer Refugees Deutschland
JOHANNES HAMRISE von der Partei „Demokratie in Bewegung“
DANIEL GOLDFUSS von der KjGAY

sowie

ALEXANDER PETROV, der frischgekürte „Mr. Gay Europe 2019“, den die Schwule Welle direkt nach seiner Wahl sprechen durfte.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Lars Steinhöfel Interview im Podcast

Gespräch mit Lars Steinhöfel.

Zur Übersicht…

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

CSD Vor-Ort-Reports im Podcast

Netta beim CSD Köln 2018
Netta beim CSD Köln 2018

In unserer August-Ausgabe des Vor-Ort-Reports stellten wir unsere Erfahrungen und  die gesammelten Informationen von den von uns besuchten CSDs in Freiburg, Köln, London ,Stuttgart und Amsterdam vor.

Im Podcast enthalten sind die meisten Beiträge. Aus urheberrechtlichen Gründen wurden allerdings verschiedene Teile, die Musik enthielten entfernt.

Die komplette Sendung ist jedoch noch bis Freitag, den 17.8.18 in der Mediathek bei RDL nachhörbar.

Mehr Infos zur Sendung…

Kategorien
Allgemein Sendungen Vor-Ort-Report

Unter uns-Fanfest Reportage 2018

Unter uns Fanfest 2018
Unter uns Fanfest 2018

Die derzeit “schwulste” Soap im deutschen TV ist wohl “Unter uns”…   Zumindest gibt es seit einiger Zeit ein schwules Paar – Easy und Ringo – und sie durften als solches bislang ein turbulenten Jahr erleben. Wir waren für Euch beim diesjährigen Fan-Treffen und plauderten mit den Stars, den Fans und den Machern. Heute gibt es unseren Bericht!
Lasst Euch überraschen, es wird sehr spannend!

 

Timonthy Boldt und Lars Steinhöfel

Unter anderem reden wir mit „Ringsy“ bzw. die Schauspieler, die das Paar verkörpern:

Lars Steinhöfel
(„Easy“) und Timothy Boldt („Ringo“).

Kai Noll spielt Rufus Sturm

Wir plaudern aber u.a. auch mit:

Antonia Michalsky
alias Saskia Weigel
Jens Hajek alias Benedikt Huber
Kai Noll alias Rufus Sturm
Linda König alias Larissa Huber
Tabea Heynig alias Britta Sturm

Lars Steinhöfel und Hartmut Bild: Schwule Welle

Sharon Berlinghoff alias Vivian Köhler
Sebastian Kolb alias Marc Reichert
Alexander Milo alias Jakob Huber
und
Cronis Karakassidis alias Nikos Karadimas.

Natürlich gibt es viele Insider-News. Und wir fragten bei den Fans mal nach, wie die schwule Geschichte in den aktuellen Folgen so ankommt.

Zum Podcast…

Das Team der Schwulen Welle vor Ort in den MMC-Studios in Köln-Ossendorf bzw. in der „Schillerallee“.

Im Studio: Hartmut, Alex und Dieter

Sebastian Kolb alias Marc Reichert

 

Im Gespräch mit Alexander Milo alias Jakob Huber

 

Interview mit Sharon Berlinghoff alias Vivian Köhler

 

 

 

 

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Lars Steinhöfel und Aaron Koszuta („Unter uns“) im Podcast

Aaron Koszuta als Valentin Huber bei Unter uns
Aaron Koszuta als Valentin Huber bei Unter uns

Am 6.7.17  sprachen wir  mit Aaron Koszuta, der den Valentin Huber spielt, über sein erstes Jahr in der täglichen Serie bei RTL und seinen ersten Kuss mit einem Mann.

 

 

 

 

Lars Steinhöfel und Hartmut Bild: Schwule Welle
Lars Steinhöfel und Hartmut Bild: Schwule Welle

Lars Steinhöfel plauderte über die auch für ihn überraschende Entwicklung seiner Rolle „Easy Winter„, die sie über ihre sexuelle Identität nachdenken lässt.

 

Mehr Infos zur Sendung…

Die gesamte Sendung mit Musik noch bis zum 14.7.17 bei RDL in der Mediathek.

Kategorien
Blog

„Easy“ wird schwul! Exklusiv-Interview mit Aaron Koszuta (Valentin) und Lars Steinhöfel (Easy) aus „Unter uns“

Schwule Welle Aaron Koszuta im Gespräch 1In einem Interview mit der Schwulen Welle berichteten die „Unter uns“-Schauspieler Aaron Koszuta (Valentin Huber) und Lars Steinhöfel (Easy Winter) u.a. auch von dem schwulen Handlungsstrang, der derzeit in der RTL-Soap zu sehen ist. Die große Überraschung: Easy entdeckt seine schwule Seite.

Lars Steinhöfel und Hartmut Bild: Schwule Welle
Lars Steinhöfel und Hartmut Bild: Schwule Welle

Lars Steinhöfel berichtete uns exklusiv davon und erzählte und auch, was er über diese neue Seite seiner Serien-Figur denkt.

Ein spannendes Interview, bis Donnerstag, 13. Juli 2017, nachhörbar in der Mediathek von www.rdl.de.

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic and More

ball_verqueer_17Natürlich steht auch bei dieser Ausgabe von GayMusic die Musik im Vordergrund. Aber wir werden das ganze etwas aufmischen mit Info-Happen, O-Tönen und Vor-Ort-Berichten die wir Euch vom OGAE-Jahrestreffen in München und vom deutschen ESC-Vorentscheid in Köln mitbringen. Ihr merkt es, die Grand-Prix-Saison 2017 ist schon in vollem Gange.

Damit nicht genug: Unser Studiogast Robert wird Euch mit brandheißen Infos zum Ball VerQueer 2017 versorgen der am 25. Februar stattfinden wird.

Abgemischt wird das Ganze mit den Nachrichten aus der schwulen Welt und natürlich den Veranstaltungshinweisen.

Im Studio: Alex und Dieter