Die Welle auf der London- und der Cologne-Pride 2019


Am gleichen Wochenende fanden 2019 wieder einem die LONDON PRIDE und die COLOGNE PRIDE statt, und so musste sich das Team der Schwule Welle notgedrungen aufteilen:
ALEX präsentierte von Freiburg aus live die reguläre Sendung,
DIETER sah sich in London um, während SEBASTIAN und HARTMUT in Köln waren.

In Köln hatten wir spannende Interviews u.a. mit
MARKUS VELKE vom Centrum Schwule Geschichte e.V. Köln
ALF SPRÖDE,  stellvertretender Vorsitzender, Vorstand Politik und gesellschaftliche Vernetzung des Völklinger Kreises
SERKAN von „Enough is enough“
JULIANE STEINBRECHER vom LSVD
LILITH RAZA von Queer Refugees Deutschland
JOHANNES HAMRISE von der Partei „Demokratie in Bewegung“
DANIEL GOLDFUSS von der KjGAY

sowie

ALEXANDER PETROV, der frischgekürte „Mr. Gay Europe 2019“, den die Schwule Welle direkt nach seiner Wahl sprechen durfte.

Play