Das Magazin – Promi-Spezial – mit Nina Weisz und Jan Ammann im Podcast


Nina Weisz und Jan Mmann - Credit_TVNOW_Stefan-Behrens

Nina Weisz und Jan Mmann – Credit_TVNOW_Stefan-Behrens

Im März 2021 freuten wir uns auf zwei sehr spannende Gäste: die Schauspielerin Nina Weisz und der Schauspieler sowie Musical-Darsteller Jan Ammann. Beiden ist gemein, dass sie ab dem 15. März 2021 zum ersten Mal in der TV-Serie „Unter uns“ zu sehen waren. Sie übernahmen die Rollen von „Corinna“ und „Chris Weigel“. Die beiden Figuren waren in den ersten Jahren der Serie von Cecilia Kunz und Oliver Bootz verkörpert worden. Seit 23 Jahren waren sie aber in der täglichen Serie nicht mehr zu sehen gewesen. Nun tauchen sie in einer neuen Besetzung wieder auf.

Nina Weisz spielte bis 2008 auf vielen Bühnen Theater, u.a. in Mainz, Aachen und Bonn. Seit 2008 sah man sie vermehr vor der Kamera. Neben vielen Werbeclips z.B. in dem preisgekrönten Kurzfilm „11 Years“ oder in Serien wie „Acht Tage“, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „SOKO Wismar“ oder „Notruf Hafenkante“.
Für ihr Engagement bei „Unter uns“ kehrte sie aus Berlin wieder nach Köln zurück, im vergangenen Dezember war ihr erster Drehtag. Mit ihr sprachen wir über ihre bisherige Karriere und über ihren Einstieg in die Erfolgsserie.

Jan Ammann ist einer der ganz großen auf den deutschsprachigen Musical-Bühnen. Für viele Fans des Musicals „Tanz der Vampire“ gilt er als DER „Graf Krolock“, er spielte Hauptrollen in „Rebecca“, „Die Päpstin“, „Tarzan“, „Die Schöne und das Biest“ und in mehreren Inszenierungen von Shows um den legendären bayerischen König Ludwig II. Jan Ammann erhielt bereits viele Preise, 2019 z.B. für „Doktor Schiwago“ den „BroadwayWorld Award“ (Germany) als „Best Actor in a Musical“. Nun spielt er auch parallel zu seiner Musical-Karriere in die Erfolgsserie „Unter uns“ an.

Die gesamte Sendung inkl. der Musiken ist noch bis zum Mittag des 19.03.2021 in der Mediathek bei RDL nachhörbar.