Kategorien
Allgemein Sendungen

GayWatch meets GayMusic

Manchmal können wir uns einfach nicht entscheiden. Sollen wir nun eine GayWatch-Sendung oder eine GayMusic-Sendung machen. Aber warum nicht einfach Beides zusammen. Themen haben wir genug. Et Voilà, heute also eine bunte Mischung, bei der sowohl die Cineasten, als auch die Musik-Fans auf ihre Kosten kommen.

Berlinale vor Corona © Alexander Kaufhold

Hagen hat sich für uns auf der Berlinale umgesehen, doch diesmal leider nur virtuell. Trotzdem wird er Götz wieder Rede und Antwort stehen, um Euch mit den heißesten Infos rund um die Filmfestspiele in Berlin zu versorgen.

Marcella Rockefeller © Mirko Plengemeyer / Laila Licious

Als besonderen Gast werden wir Marcella Rockefeller am Telefon begrüßen. Erst Anfang des Monats haben wir Euch ihre neue Single „Original“ vorgestellt. Aber das war nur der Anfang. Am 19. März 2021, also einen Tag nach dieser Sendung, wird ihr neues Album „Anders als geplant“ veröffentlicht. Darüber, und über vieles mehr, wollen wir mit ihr plaudern.

Und wenn wir schon am plaudern sind, haben wir den Vize-Präsidenten von OGAE Germany e.V., in die Sendung eingeladen. OGAE Germany ist ein deutscher ESC-Fanclub und mit Frank haben wir einen ausgewiesenen ESC-Experten als Gesprächspartner. Mit ihm wollen wir über die besonderen Rahmenbedingungen des diesjährigen Eurovision Song Contest, den Vorentscheid in Deutschland und anderen Ländern sprechen.

Last but not least: Der Unter-uns-Fanclub feiert Geburtstag. 18 Jahre ist er „jung“ und wir freuen uns, mit Sebastian Hiedels sowie Carina Greiffenberg darüber zu sprechen.

Das Alles natürlich aus dem schwulen Blickwinkel. Gespickt wird das Ganze mit einer kräftigen Portion passender Musik, den Nachrichten aus der schwulen Welt und den Veranstaltungshinweisen.

Im Studio: Alex und Hartmut

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Half-time Special – I Did It Again

Der letzte Grand Prix ist schon länger her als uns allen wohl lieb ist, ist er doch in diesem Jahr ausgefallen. Eigentlich wollen wir mit unserem jährlichen „Half-time Special“ die Halbzeit zwischen zwei ESCs zelebrieren. Doch diesmal werden wir damit die verlängerte Durststrecke überbrücken. Durch den diesjährigen Ausfall steht Rotterdam als Ausrichter nun zum zweiten Mal in den Startlöchern. Um Euch die Wartezeit bis zum nächsten ESC in Rotterdam zu verkürzen, präsentieren wir Euch deshalb, getreu dem Motto „ESC, I Did It Again!“, Künstlerinnen und Künstler, die mehr als einmal beim ESC angetreten sind. Freut Euch auf Hits, Flops und Kuriositäten im Doppelpack aus ganz Europa und darüber hinaus.

Im Studio: Alex und Dieter

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Rotterdam 2020 – Special zum Song Contest

Der Eurovision Song Contest in Rotterdam ist Geschichte, noch bevor er stattgefunden hat. Das hat uns nicht davon abgehalten, euch alles Wissenswerte und die interessantesten Musikstücke des Grand-Prix-Jahrgangs 2020 für Euch zusammenzustellen.

Und da es beim ESC keine offizielle Abstimmung geben wird, gibt es nun den ASC, den Alex Song Contest. 18 der 41 Titel stellen wir Euch vor. Davon wurden 9 von der Redaktion der Schwulen Welle ausgesucht und 9 Titel wurden ausgelost. So hatte jeder der Titel eine Chance unter die letzten 18 in der Sendung zu kommen. Wie Ihr abstimmen könnt, erfahrt Ihr in der Sendung.

Wir präsentieren den deutschen Beitrag und einige Hintergründe dazu. Und natürlich werfen wir einen genauen Blick auf die Konkurrenz und bieten aktuelle Fakten und Gerüchte. Vielleicht ein ganz kleiner Ersatz für den abgesagten Song Contest in Rotterdam.

Im Studio: Alex und Hartmut

 

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Half-time Special 2019

Nach dem Grand Prix ist vor dem Grand Prix. Inzwischen ist seit dem Eurovision Song Contest 2019 ein halbes Jahr vergangen. Um Euch die Wartezeit bis zum nächsten ESC in Rotterdam zu verkürzen, präsentieren wir Euch einen bunten Mix mit Musik aus 63 Jahren Grand-Prix-Geschichte. Freut Euch auf Hits, Flops und Kuriositäten aus ganz Europa und darüber hinaus.

Im Studio: Alex, Dieter und Hartmut

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Das Magazin vom Mai im Podcast

Wir sprachen mit dem Schauspieler Uwe Peter sprechen, der im vergangenen Jahr den schwulen Roman „Sommermond“ für die Bühne bearbeitete, inszenierte und auch als Hauptdarsteller mitspielte. Nun ist er in einem Shakespeare-Klassiker zu erleben: „Was Ihr wollt“. Es findet in Luzern als Open-Air statt und wir freuen uns auf ein Exklusiv-Interview.

Außerdem sprachen wir mit der bezaubernden Betty BBQ u.a. über ihre neue Party-Reihe und Johannes Kram und sein Buch „Ich habe ja nichts gegen Schwule, aber …„.
Außerdem fragten wir bei der Schwulen Filmwoche Freiburg nach, wie denn das 35. Jubiläum verlief und wir freuten uns auf Sören Wulf, der uns über den ersten schwulen Film der Weltgeschichte „Anders als die Andern“ (1919) berichtete.

Ach ja: it’s ESC-Time und unser Alex beobachtete von Hamburg aus das Geschehen vor Ort. Wir schalteten LIVE zu ihm.

Und Veranstaltungshinweise gab es auch noch – u.a. von Dita Whip höchstpersönlich!

Kategorien
Allgemein GayMusic GayWatch Sendungen

GayWatch meets GayMusic – ESC, DVDs and News

Barbara Schöneberger auf der Reeperbahn 2017 (Copyright Schwule Welle)

Manchmal können wir uns einfach nicht entscheiden. Sollen wir nun eine GayWatch-Sendung oder eine GayMusic-Sendung machen. Aber warum nicht einfach Beides zusammen. Et Voilà, heute also eine bunte Mischung, bei der sowohl die Cineasten, als auch die ESC-Fans auf ihre Kosten kommen.

So bieten wir Euch eine Insider-Nachlese zum Eurovision Song Contest mit interessanten Stories und der passenden Musik. Alex war zwar diesmal nicht in Tel Aviv dabei, berichtet aber direkt von der Hamburger Reeperbahn vom „Countdown für Tel Aviv“ und der After-Party.

It's My Party DVD
It’s My Party DVD

Dieter hat aktuelle TV- und Video-Tipps für Euch auf Lager. Diese natürlich wieder aus dem schwulen Blickwinkel. So z.B. „It’s my Party„. Und für aktuelle News aus der queeren Welt sorgt der Hartmut.

Im Studio: Alex und Dieter

Kategorien
Allgemein Magazin Sendungen

Schwule Welle: Das Magazin: Uwe Peter / Betty BBQ / die Schwule Filmwoche / Johannes Kram / „Anders als die Andern“ / ESC-Liveschalte

Hartmut (links) mit dem Schauspieler Uwe Peter

Wie immer beim MAGAZIN werden wir heute wieder sehr aktuell sein, sodass wir noch nicht allzu früh alle Themen bekannt geben können.
Fest steht aber, dass wir mit dem Schauspieler Uwe Peter sprechen, der im vergangenen Jahr den schwulen Roman „Sommermond“ für die Bühne bearbeitete, inszenierte und auch als Hauptdarsteller mitspielte. Nun ist er in einem Shakespeare-Klassiker zu erleben: „Was Ihr wollt“. Es findet in Luzern als Open-Air statt und wir freuen uns auf ein Exklusiv-Interview.

Sören (Mitte) bei der 35. Schwulen Filmwoche Freiburg.

Außerdem sprechen wir mit der bezaubernden Betty BBQ u.a. über ihre neue Party-Reihe und Johannes Kram und sein Buch „Ich habe ja nichts gegen Schwule, aber …“.
Außerdem fragen wir bei der Schwulen Filmwoche Freiburg nach, wie denn das 35. Jubiläum verlief und wir freuen uns auf Sören Wulf, der uns über den ersten schwulen Film der Weltgeschichte „Anders als die Andern“ (1919) berichtet.

Ach ja: it’s ESC-Time und unser Alex beobachtet von Hamburg aus das Geschehen vor Ort. Wir schalten LIVE zu ihm.

Und Veranstaltungshinweise gibt es auch noch – u.a. von DITA WHIP höchstpersönlich!

Im Studio: Hartmut, Dieter – und Alex LIVE vom ESC

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Tel Aviv – Special zum Song Contest

S!sters (Copyright Schwule Welle)

Der Eurovision Song Contest in Tel Aviv wirft seine Schatten voraus. Alles Wissenswerte und die interessantesten Musikstücke des Grand-Prix-Jahrgangs 2019 haben wir für Euch zusammengestellt.

Wir präsentieren den deutschen Beitrag und einige Hintergründe dazu. Und natürlich werfen wir einen genauen Blick auf die Konkurrenz und bieten aktuelle Fakten und Gerüchte. Die beste Vorbereitung auf DAS schwule Highlight des Jahres.

Im Studio: Alex und Dieter

Kategorien
Allgemein Sendungen

Ein Kessel Pinkes

Unser Lied für Israel: S!sters
S!sters nach dem Sieg in Berlin

Wir hatten in den letzten Monaten und Jahren schon einige illustre Gäste. Heute gibt es wieder ein Potpourri an Interviews und O-Tönen von ausgewählten Gästen.

Dazu gibt es aktuelle Themen wie z.B. den Deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Alex berichtet von seinen Live-Eindrücken aus Berlin.

Quelle: Jordan Hanson

Und als besonderes Bonbon präsentieren wir Euch „Endless Shame 2k19“, den aktuellen Song von Jordan Hanson. Aber wir präsentieren ihn nicht „irgendwie“. Jordan Hanson wird uns live in der Sendung Rede und Antwort stehen.

 

Abgerundet wird das Ganze durch passende Musik. Und Veranstaltungstipps wird es natürlich auch geben.

Im Studio: Alex

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Oh Happy Gay – Berlinale & Oscars jetzt im Podcast

Teddy Award der Berlinale
Teddy Award der Berlinale

Oh Happy Gay – Die schwule Show heute mit einem Special über die Berlinale und die Oscars  gibt es jetzt zum Nachhören bei uns im Podcast.

Mehr Infos zur Sendung…

Die komplette Sendung inkl. Musik ist noch bis zum 15.03.2019 in der Mediathek bei RDL.

 

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Rosaroter Waschsalon im Podcast

Thema war der brandneuen Film  „Der verlorene Sohn„. Er erzählt die ergreifende und wahre Geschichte des 19-jährigen Jared (Golden Globe und Academy Award®-Nominierter Lucas Hedges), der in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten aufwächst. Als sein streng gläubiger Vater (Golden Globe und Academy Award®-Gewinner Russell Crowe) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Konversationstherapie. Seine Mutter (Golden Globe und Academy Award®-Gewinnerin Nicole Kidman) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (Regisseur, Drehbuchautor und Produzent des Films Joel Edgerton) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Ebenfalls im Film zu sehen und zu hören ist Troye Sivan, der mit Revelation auch die Titelmusik beigesteuert hat.

Außerdem hatten wir eine Liveschalte nach Berlin zu unserem ESC-Korrespondenten Alex, der uns exklusiv vom deutschen Vorentscheid berichtete.

Und live ins Studio eingeladen war Robert von der AIDS-Hilfe Freiburg, der uns alles Wissenswerte und Wichtige über den anstehenden 23. Ball VerQueer erzählte.

Mehr Infos zur Sendung…

Die ganze Sendung inkl. der Musik noch bis zum 1.3.2019 in der Mediathek bei RDL zum Nachhören.

Passend zum Film „Der verlorene Sohn“ möchten wir auf ein Video aufmerksam machen, das „reporter“ – eine WDR Produktion für funk, das Online-Medienangebot der ARD und des ZDF für Jugendliche und junge Erwachsene. Reporter Timm hat undercover an einer „Konversionstherapie“ teilgenommen. Diese „Therapie“ ist mehr als umstritten und stellt sich gegen die wissenschaftliche Faktenlage. Trotzdem ist sie in Deutschland immer noch (Stand: März 2019) erlaubt.

 

Kategorien
Allgemein Sendungen Waschsalon

Rosaroter Waschsalon (Feb. 2019)

Filmplakat "Der verlorene Sohn"
Filmplakat „Der verlorene Sohn“

Wer kennt das nicht… Ein einziges rotes Teil bei 60 Grad in der Weißwäsche und schon ist alles rosarot…

Aber das soll heute nicht unser Problem sein. Schmutzige Wäsche wird nur am Rande gewaschen. Im Rosaroten Waschsalon dreht sich alles um Nachrichten, Berichte und Musik aus der schwulen Welt.

Dazu noch aktuelle Film- & TV-Tipps wie z.B. den brandneuen Film  „Der verlorene Sohn„, der am Tag unserer Sendung in Deutschland seinen Kinostart hat. Er erzählt die ergreifende und wahre Geschichte des 19-jährigen Jared (Golden Globe und Academy Award®-Nominierter Lucas Hedges), der in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten aufwächst. Als sein streng gläubiger Vater (Golden Globe und Academy Award®-Gewinner Russell Crowe) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Konversationstherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter (Golden Globe und Academy Award®-Gewinnerin Nicole Kidman) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (Regisseur, Drehbuchautor und Produzent des Films Joel Edgerton) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Ebenfalls im Film zu sehen und zu hören ist Troye Sivan, der mit Revelation auch die Titelmusik beigesteuert hat.

Basierend auf dem gefeierten, autobiografischen Roman Boy Erased von Garrard Conley, zeigt der Film erschütternde Zustände im Bible Belt der USA, wo ein mutiger junger Mann den Kampf gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben aufnimmt.

Bei uns zu gewinnen: 2×2 Kinofreikarten für „Der verlorene Sohn“ und das Buch zum Film. Die Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner/innen findet in der Sendung statt. Einsendeschluss ist leider schon vorbei.

Außerdem planen wir eine Liveschalte nach Berlin zu unserem ESC-Korrespondenten Alex, der uns exklusiv vom deutschen Vorentscheid berichten wird, der am morgigen Freitag stattfindet.

Und live ins Studio eingeladen ist Robert von der AIDS-Hilfe Freiburg, der uns alles Wissenswerte und Wichtige über den anstehenden 23. Ball VerQueer erzählen wird.

Dazu gibt es noch viel Musik und Information aus der (schönen) schwulen Welt.

Übrigens: Einen ersten Eindruck des mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ ausgezeichneten Films  „Der verlorene Sohn“ vermittelt der Trailer:

Im Studio: Dieter

Die ganze Sendung inkl. der Musik noch bis zum 1.3.2019 in der Mediathek bei RDL zum Nachhören.

Im Nachgang zu unserer Sendung vom  21.02.2019 und passend zum Film „Der verlorene Sohn“ möchten wir auf ein Video aufmerksam machen, das „reporter“ – eine WDR Produktion für funk, das Online-Medienangebot der ARD und des ZDF für Jugendliche und junge Erwachsene. Reporter Timm hat undercover an einer „Konversionstherapie“ teilgenommen. Diese „Therapie“ ist mehr als umstritten und stellt sich gegen die wissenschaftliche Faktenlage. Trotzdem ist sie in Deutschland immer noch (Stand: März 2019) erlaubt.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Himbeerjoghurt, Schwule Filmwoche und ESC im Podcast

Die Buchvorstellung von Jan RanftsHimbeerjoghurt mit Sahne„, die Nachlesen der Schwulen Filmwoche mit Genis und des ESCs mit Alex: Jetzt musikfrei im Podcast.

Mehr Infos zur Sendung…

 

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Lissabon – Special zum Song Contest

Michael Schulte

Der Eurovision Song Contest in Lissabon wirft seine Schatten voraus. Alles Wissenswerte und die interessantesten Musikstücke des Grand-Prix-Jahrgangs 2018 haben wir für Euch zusammengestellt.

Wir präsentieren den deutschen Beitrag und einige Hintergründe dazu. Und natürlich werfen wir einen genauen Blick auf die Konkurrenz und bieten aktuelle Fakten und Gerüchte. Die beste Vorbereitung auf DAS schwule Highlight des Jahres.

Im Studio: Alex und Dieter

Video-Tipps:
Unsere Favoriten im 1. Semi sind Irland mit seiner getanzten schwulen Liebesgeschichte und Israel mit dem properen Hühnchen

 

 

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Half-time Special

Credits: Thomas Hanses (EBU)

Nach dem Grand Prix ist vor dem Grand Prix. Inzwischen ist seit dem Eurovision Song Contest 2017 ein halbes Jahr vergangen. Um Euch die Wartezeit bis zum nächsten ESC in Lissabon zu verkürzen, präsentieren wir Euch einen bunten Mix mit Musik aus 61 Jahren Grand-Prix-Geschichte. Freut Euch auf Hits, Flops und Kuriositäten aus ganz Europa.

Im Studio: Alex, Dieter und Hartmut

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Kiew – Special zum Song Contest

Copyright: Schwule Welle
Barbara Schöneberger

Der Eurovision Song Contest in Kiew wirft seine Schatten voraus. Alles Wissenswerte und die interessantesten Musikstücke des Grand-Prix-Jahrgangs 2017 haben wir für Euch zusammengestellt.

Copyright: Schwule Welle
Levina

Wir präsentieren den deutschen Beitrag und einige Hintergründe dazu. Und natürlich werfen wir einen genauen Blick auf die Konkurrenz und bieten aktuelle Fakten und Gerüchte. Die beste Vorbereitung auf DAS schwule Highlight des Jahres.

Im Studio: Alex, Hartmut und Dieter

 

Kategorien
Allgemein GayMusic Sendungen

GayMusic and More

ball_verqueer_17Natürlich steht auch bei dieser Ausgabe von GayMusic die Musik im Vordergrund. Aber wir werden das ganze etwas aufmischen mit Info-Happen, O-Tönen und Vor-Ort-Berichten die wir Euch vom OGAE-Jahrestreffen in München und vom deutschen ESC-Vorentscheid in Köln mitbringen. Ihr merkt es, die Grand-Prix-Saison 2017 ist schon in vollem Gange.

Damit nicht genug: Unser Studiogast Robert wird Euch mit brandheißen Infos zum Ball VerQueer 2017 versorgen der am 25. Februar stattfinden wird.

Abgemischt wird das Ganze mit den Nachrichten aus der schwulen Welt und natürlich den Veranstaltungshinweisen.

Im Studio: Alex und Dieter

 

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Jetzt als Podklatsch – Puth und ESC

In unserem rosaroten Kaffeeklatsch „Kaffe och Kaka“ plauderten wir hauptsächlich über Charlie Puth und dem Eurovision Song Contest in Stockholm. Jetzt könnt Ihr die Sendung nachhören, nur leider ohne die Musik. Weitere Infos zur Sendung gibt es HIER.

Kategorien
GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Stockholm – Special zum Song Contest

ESC 2016
ESC 2016

Der Eurovision Song Contest in Stockholm wirft seine Schatten voraus. Alles Wissenswerte und die interessantesten Musikstücke des Grand-Prix-Jahrgangs 2016 haben wir für Euch zusammengestellt. Wir präsentieren den deutschen Beitrag und einige Hintergründe dazu. Und natürlich werfen wir einen genauen Blick auf die Konkurrenz und bieten aktuelle Fakten und Gerüchte. Die beste Vorbereitung auf DAS schwule Highlight des Jahres.

 

Plakat Gaydelight Mai 2016
Plakat Gaydelight Mai 2016

Als Bonus schalten wir im Laufe der Sendung zum Stuttgarter Frühlingsfest, wo eine Delegation der Schwulen Welle die legendäre Party „Gaydelight“ im Festzelt „Zum Wasenwirt“ unsicher machen wird.

Im Studio: Alex und Dieter

 

Kategorien
GayMusic Sendungen

GayMusic – ESC Jubiläums-Spezial

Stage_Vienna_2015In Wien fand dieses Jahr der 60. Eurovision Song Contest statt. Dieses Jubiläum nehmen wir zum Anlass Euch die Wartezeit bis zum ESC in Stockholm im nächsten Jahr zu verkürzen. Wir gehen auf Zeitreise und präsentieren eine Auswahl an Leckerbissen aus 60 Jahren Grand-Prix-Geschichte. Chronologisch von 1956 bis 2015 bieten wir Euch die größten Erfolge und die kuriosesten Beiträge.

Im Studio: Alex und Dieter