Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Mr. Gay Germany 2020 im Podcast

Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut
Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut

In der Februar-Ausgabe der schwulen Show „Oh Happy Gay“ präsentierten wir Euch Benjamin Näßler.
Der frisch gekürte Mr. Gay Germany 2020 stellte in unserer Sendung seine Kampagne gegen Homophobie im Fußball vor. Und er erzählte natürlich auch, wie er zum Mr. Gay Germany 2020 gewählt wurde, was nun auf ihn zu kommt und was er gegen Homophobie im Sport (z.B. beim Fußball) tun will.
Mehr von Benjamin Näßler bei Instagram und der Mr. Gay Germany Facebook Seite.

Das Interview gibt’s bei uns im Podcast.

Kurzfilm „Zwei Gesichter“ (Homophobie im Fußball)

https://www.youtube.com/watch?v=2AOPHfJjBR4

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Oh Happy Gay (Feb. 2020) im Podcast

Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut
Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut

In der Februar-Ausgabe der schwulen Show „Oh Happy Gay“ präsentierten wir Euch Benjamin Näßler.
Der frisch gekürte Mr. Gay Germany 2020 stellte in unserer Sendung seine Kampagne gegen Homophobie im Fußball vor. Und er erzählte natürlich auch, wie er zum Mr. Gay Germany 2020 gewählt wurde, was nun auf ihn zu kommt und was er gegen Homophobie im Sport (z.B. beim Fußball) tun will.
Mehr von Benjamin Näßler bei Instagram und der Mr. Gay Germany Facebook Seite.

Schwule_Welle_Vengabears - You can win if you want - Cover
Cover

Im zweiten Programmblock hatten wir einen echten Bären im Interview. Einen „Vengabear“. Nämlich Martin O’Neill. Er war bereits schon vor einiger Zeit in unserer Sendung vertreten.
Als Lead-Sänger des niederländischen Eurodance-Duos „VENGABEARS“  ist er ein echter Insider der Musikszene. Er stellte uns das neueste Stück aus seiner Musik-Schmiede vor.

Robert Sandermann bei Ball VerQueer
Robert Sandermann bei Ball VerQueer

Und wir hatten Robert Sandermann von der Aids-Hilfe Freiburg zu Gast im Studio. Er weihte uns in die Geheimnisse des kommenden Ball VerQueers ein. Die 24. Ausgabe des Benefizballs zu Gunsten der Aids-Hilfe findet am 22.2.2020 in der Mensa Hochallee in der Rempartstraße statt. Ab 21 Uhr können kostümierte und nicht-kostümierte Partybegeisterte auf mehreren Dancefloors ihren Gayfühlen freien lauf lassen. Das Motto der Party lautet „Held*innen der Kindheit“. Was es damit auf sich hat und was wir uns darunter vorstellen können, verriet uns der Experte. Außerdem verlosten wir in der Sendung auch noch Freikarten für den 24. Ball VerQueer.

Nach Ablauf der einwöchigen Frist ist die Sendung aus urheberrechtlichen Gründen leider nur noch als musikfreier Podcast verfügbar.

Im Studio: Dieter und Alex

Kurzfilm „Zwei Gesichter“ (Homophobie im Fußball)

Neues Musikvideo von Martin O’Neill „You can win if you want“

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Mr. Gay Germany 2020 – Vengabears

Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut
Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut

In der Februar-Ausgabe der schwulen Show „Oh Happy Gay“ präsentieren wir Euch Benjamin Näßler.
Der frisch gekürte Mr. Gay Germany 2020 stellt in unserer Sendung seine Kampagne gegen Homophobie im Fußball vor. Und er erzählt natürlich auch, wie er zum Mr. Gay Germany 2020 gewählt wurde, was nun auf ihn zu kommt und was er gegen Homophobie im Sport (z.B. beim Fußball) tun will.
Mehr von Benjamin Näßler bei Instagram und der Mr. Gay Germany Facebook Seite.

Schwule_Welle_Vengabears - You can win if you want - Cover
Cover

Im zweiten Programmblock haben wir einen echten Bären im Interview. Einen „Vengabear“. Nämlich Martin O’Neill.
Er war bereits schon vor einiger Zeit in unserer Sendung vertreten.
Als Lead-Sänger des niederländischen Eurodance-Duos „VENGABEARS“  ist er ein echter Insider der Musikszene. Er stellt uns das neueste Stück aus seiner Musik-Schmiede vor.

Robert Sandermann bei Ball VerQueer
Robert Sandermann bei Ball VerQueer

Und wir haben Robert Sandermann von der Aids-Hilfe Freiburg zu Gast im Studio. Er weiht uns in die Geheimnisse des kommenden Ball VerQueers ein. Die 24. Ausgabe des Benefizballs zu Gunsten der Aids-Hilfe findet am 22.2.2020 in der Mensa Hochallee in der Rempartstraße statt. Ab 21 Uhr können kostümierte und nicht-kostümierte Partybegeisterte auf mehreren Dancefloors ihren Gayfühlen freien lauf lassen. Das Motto der Party lautet „Held*innen der Kindheit“. Was es damit auf sich hat und was wir uns darunter vorstellen können, verrät uns der Experte. Außerdem verlosen wir in der Sendung auch noch Freikarten für den 24. Ball VerQueer. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt eine Email an gewinnspiel(ät-Zeichen)schwulewelle.de mit dem Betreff „Ball“. Die Auslosung findet am 14.02.2020 um 15.30 Uhr statt. Die Glücklichen werden per Email benachrichtigt und bekommen die Karten per Post zugeschickt.

Dazu gibt es natürlich in der Sendung noch jede Menge weiterer Musik und Information und die Verlosung von 2×2 Gästelisteplätzen auf der SchwLesDance Party im „Waldsee“ am Samstag (15.02.20). Email schreiben an gewinnspiel(ät-Zeichen)schwulewelle.de mit dem Betraff „Waldsee“ und die Chance haben auf 2 Plätze auf der Gästeliste. Einsendeschluss ist der 14.02.2020 um 15.45 Uhr.

Im Studio: Dieter und Alex

Kurzfilm „Zwei Gesichter“ zum Thema Homophobie im Fußball

 

 

Martin O’Neills neues Musikvideo zu „You can win if you want“:

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay ist AndersARTiG

andersARTIG-Logo

    AndersARTiG-Logo

In der Juni-Ausgabe der schwulen Show „Oh Happy Gay“ stellen wir Euch den Landesverband AndersARTiG e.V. vor. AndersARTiG vertritt die Interessen von LSBT-Menschen in der Öffentlichkeit und Politik und hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese in ihrer Identitätsfindung sowie in psychosozialen Notsituationen zu unterstützen. Und was und wie sie das machen, darüber sprechen wir in einem exklusiven Interview in der Sendung.

Marcel Danner (Mr. Gay Germany 2019)
Marcel Danner (Mr. Gay Germany 2019)

Außerdem haben wir einen lieben Bekannten wieder zu Gast am Telefon: Marcel Danner, der amtierende Mr. Gay Germany 2019 ist zurück aus Südafrika, wo er an der Mr. Gay World Wahl teilgenommen hat. Was das ist und wie es war verrät er uns in seinem zweiten Interview mit der Schwulen Welle wieder exklusiv. Das erste Gespräch ist immer noch bei uns im Podcast nachhörbar.

Und dann berichtet uns Hartmut noch von seinem Besuch beim CSD in Saarbrücken am letzten Wochenende.

Im Studio: Dieter Hartmut und Alex

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Oh Happy Gay – Dorian Gray & Mr. Gay im Podcast

Christian David Gebert (li.) im Gespräch mit der Schwulen Welle
Christian David Gebert (li.) im Gespräch mit der Schwulen Welle

Anfang 2019 auf den Bühnen der Republik: „Das Bildnis des Dorian Gray“ in der Inszenierung des Tourneetheaters Theatergastspiele Fürth. Als ewig junger Verführer und Lebemann spielt Christian David Gebert wieder einmal eine Rolle, die ihm quasi von Oscar Wilde auf den (Model-)Leib geschrieben wurde; wenn auch zu einer Zeit, als der junge Schauspieler noch längst nicht geboren war. Nach der Dernièrenvorstellung in Schopfheim nahm er sich Zeit für ein exklusives Interview. Vor 2 Jahren sprachen wir bereits schon einmal mit dem sympathischen Schauspieler und Model.

Marcel Danner (Mr. Gay Germany 2019) kämpft gegen Diskriminierung
Marcel Danner (Mr. Gay Germany 2019) kämpft gegen Diskriminierung

Und wir sprachen mit Marcel Danner, dem Mr. Gay Germany 2019, über seine Kampagne  #blutsbruder, mit der er die Diskriminierung homo- und bisexueller Männer bei Blutspendediensten anprangert. Mehr Infos in Marcels Instagram-Profil.

Wir stellten außerdem den Film „Funeral Parade of Roses“ vor, der am 12.4.19 neu auf DVD in den Handel kam. Ein Klassiker des queeren Kinos und eine Interpretation der Ödipus-Sage. In Abwandlung zum Original liebt hier der Sohn den Vater…

Im Studio waren: Dieter und Alex

Mehr zu…
Christian David Gebert: 
Erotisches Model-Bild
Bild als Dorian Gray
Instagram-Profil
Agentur-Seite
Webserie Unit.Y auf YouTube

Nur noch bis zum 19.04.19 ist die gesamte Sendung inkl. Musik nachhör- und downloadbar in der Mediathek bei RDL.

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay, Dorian Gray & Mr. Gay!

Christian David Gebert (li.) im Gespräch mit der Schwulen Welle
Christian David Gebert (li.) im Gespräch mit der Schwulen Welle

Derzeit auf den Bühnen der Republik: „Das Bildnis des Dorian Gray“ in der Inszenierung des Tourneetheaters Theatergastspiele Fürth. Als ewig junger Verführer und Lebemann spielt Christian (David) Gebert wieder einmal eine Rolle, die ihm quasi von Oscar Wilde auf den (Model-)Leib geschrieben wurde; wenn auch zu einer Zeit, als der junge Schauspieler noch längst nicht geboren war.

Vor 2 Jahren sprachen wir bereits schon einmal mit dem sympathischen Schauspieler und Model und freuen uns nun auf ein Gespräch über „Dorian Gray“ mit ihm.

 

Marcel Danner (Mr. Gay Germany 2019) kämpft gegen Diskriminierung
Marcel Danner (Mr. Gay Germany 2019) kämpft gegen Diskriminierung

Und wir sprechen mit Marcel Danner, dem Mr. Gay Germany 2019, über seine Kampagne #blutsbruder, mit der er die Diskriminierung homo- und bisexueller Männer bei Blutspendediensten anprangert. Mehr Infos in Marcels Instagram-Profil.

Wir stellen den Film „Funeral Parade of Roses“ vor, der morgen neu auf DVD in den Handel kommt. Ein Klassiker des queeren Kinos und eine Interpretation der Ödipus-Sage. In Abwandlung zum Original liebt hier der Sohn den Vater…

Dazu noch viel Musik (z.B. von Lee Baxter und Felix Jaehn) und Information.

Im Studio: Dieter und Alex

Mehr zu…
Christian David Gebert: 
Erotisches Model-Bild
Bild als Dorian Gray
Instagram-Profil
Agentur-Seite
Webserie Unit.Y auf YouTube
Chris‘ Rollenprofil bei Unit.Y

https://www.youtube.com/watch?v=RASHzpWWgmU

Noch bis zum 19.04.19 ist die gesamte Sendung inkl. der Musik in der Mediathek bei RDL nachhör und downloadbar. Danach ist sie leider nur noch als musikfreie Podcastversion verfügbar, wie auch hier.

Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Oh Happy Gay mit Lee Baxter, Ermir und Michael im Podcast

24. GSC Filmfest
24. GSC Filmfest

Wir warfen einen Insider-Blick zurück auf das Schwule Filmfest des GSC-Allgäu in Bad Wörishofen, wo u.a. der tolle Fußballer-Film „Mario“ nochmals gezeigt wurde. Wir sprachen exklusiv mit Michael Scharpf, der das Festival seit Jahrzehnten organisiert.

True to me (Lee Baxter
True to me (Lee Baxter)

Auch sahen wir uns CDs an, die für Schwule interessant sind. Z.B. die Neue von Lee Baxter. Mit ihm führten wir unser bereits zweites exklusives Interview.

Ermir (Mr. Gay Germany Finalist 2019)
Ermir (Mr. Gay Germany Finalist 2019)

Ebenfalls exklusiv stand uns einer der Finalisten der Mr. Gay Germany Wahl Rede und Antwort: Ermir kommt aus unserer südwestdeutschen Ecke und hat die Kampagne #TheFamilysBlackSheep ins Leben gerufen. Um was es dabei geht und wie die Mr. Gay Germany Wahl abläuft, erfahren wir  von dem sympathischen Finalteilnehmer. Auch der Badische-Zeitung-Fudder berichtet über Ermir.

Kategorien
Allgemein Oh Happy Gay Sendungen

Oh Happy Gay – Die schwule Show

True to me (Lee Baxter
True to me (Lee Baxter)
24. GSC Filmfest
24. GSC Filmfest

Wir werfen einen Insider-Blick zurück auf das Schwule Filmfest des GSC-Allgäu in Bad Wörishofen, wo u.a. der tolle Fußballer-Film „Mario“ nochmals gezeigt wird. Wir sprechen exklusiv mit Michael Scharpf, der das Festival seit Jahrzehnten organisiert.

Auch schauen uns CDs an, die für Schwule interessant sind. Z.B. die Neue von Lee Baxter, die in 2 Tagen erscheint. Mit ihm planen wir unser bereits zweites exklusives Interview.

Ermir (Mr. Gay Germany Finalist 2019)
Ermir (Mr. Gay Germany Finalist 2019)

Ebenfalls exklusiv steht uns einer der Finalisten der Mr. Gay Germany Wahl Rede und Antwort: Ermir kommt aus unserer südwestdeutschen Ecke und hat die Kampagne #TheFamilysBlackSheep ins Leben gerufen. Um was es dabei geht und wie die Mr. Gay Germany Wahl abläuft, erfahren wir  von dem sympathischen Finalteilnehmer. Auch der Badische-Zeitung-Fudder berichtet über Ermir.

Und wir blicken auf die Veranstaltungen in der nahen Zukunft.

Im Studio: Dieter, Alex und Hartmut