Mr. Gay Germany 2020 im Podcast


Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut

Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler; Credit: Gleichlaut

In der Februar-Ausgabe der schwulen Show „Oh Happy Gay“ präsentierten wir Euch Benjamin Näßler.
Der frisch gekürte Mr. Gay Germany 2020 stellte in unserer Sendung seine Kampagne gegen Homophobie im Fußball vor. Und er erzählte natürlich auch, wie er zum Mr. Gay Germany 2020 gewählt wurde, was nun auf ihn zu kommt und was er gegen Homophobie im Sport (z.B. beim Fußball) tun will.
Mehr von Benjamin Näßler bei Instagram und der Mr. Gay Germany Facebook Seite.

Das Interview gibt’s bei uns im Podcast.

Kurzfilm „Zwei Gesichter“ (Homophobie im Fußball)