Das Magazin im Mai 2020 (Podcast)


Das Magazin war wieder gefüllt mit vielen unterschiedlichen Themen.

Wir verabschiedeten unsere liebe Kollegin Svetlana vom Radio ECH, die aus Freiburg wegzieht …

Wir sprachen mit Anke Rietdorf, die uns von einem Pilotprojekt berichtete, das die Rosa Hilfe unterstützt. Es heißt HOKISA, das für “Homes for Kids in South Africa” – übersetzt “Ein Zuhause für Kinder in Südafrika” – steht.

Wir schalteten nach Schwerte in Nordrhein-Westfalen, das seine Städtepartnerschaft mit der polnischen Stadt Nowy Sacz auf Eis gelegt hat. Nowy Sacz hatte sich zuvor – wie viele andere polnischen Städte und Gemeinden – zur „LGBT-freien Zone“erklärt.
Uns zugeschalten waren die Fraktionsvorsitzende der Schwerter SPD Angelika Schröder sowie dem LGBT-Aktivisten und ebenfalls SPD-Politiker Uwe Görke-Gott.

Wir schauten auch nach Ungarn, wo kürzlich Transmenschen mehr oder minder entrechtet wurden. Über die Lage von Transmenschen und überhaupt LGBT in Ungarn sprachen wir mit der LGBT-Aktivisten Blanka Vay.

Und wir plauderten mit Gerd Bräutigam, der zur Zeit Online-Live-Lesungen der Literatunten mit queeren Texten organisiert.

Im Studio: Hartmut & Alex