„Der Kreis“ in Offenburg mit Stars


Bild: Salzgeber & Co. Medien GmbH; "Der Kreis" Kinostart 23.10.14

Bild: Salzgeber & Co. Medien GmbH; „Der Kreis“

Er ist einer der bewegendsten Filme des letzten Jahres: Der Kreis.

Der halbdokumentarische Spielfilm  über die Schwulenbewegung in der Schweiz der 50er- und 60er-Jahre. Und quasi eine Verfilmung der Lebens- und Liebesgeschichte von Röbi Rapp und Ernst Ostertag. Und genau diese beiden überaus sympathischen älteren Herren kommen auf Einladung der OGays zum Regenbogenkino ins FORUM-Kino nach Offenburg.

Die Schwule Welle ist mit dabei. Wir kennen Röbi & Ernst bereits aus 2 Interviews, die sie uns letztes Jahr gegeben haben. Und wir wissen, dass wir tolle, spannende und lustige Antworten erwarten können, wenn wir sie im Kinosaal direkt vor der Leinwand noch einmal interviewen dürfen, bevor der Film gezeigt wird.

Limitierte Eintrittskarten zu dem großartigen Event gibt es beim Kino im Vorverkauf. Wer kein Glück mehr hat Karten zu bekommen, kann dennoch ins Foyer des Kinos kommen. Den da sind die OGays, die Schwule Welle und Röbi & Ernst ab 19 Uhr an einem Infostand zu erleben.

Röbi Rapp und Ernst Ostertag mit der Schwulen Welle beim OGays Regenbogenkino. Bild: Schwule Welle

Röbi Rapp und Ernst Ostertag mit der Schwulen Welle beim OGays Regenbogenkino. Bild: Schwule Welle

Was:     Film „Der Kreis„, mit Anwesenheit von Röbi Rapp & Ernst Ostertag

Wann:  30. Januar 2015
             19 Uhr: Infostand
             20 Uhr: Film

Wo:       FORUM-Kino Offenburg
              Hauptstr. 111, 77652 Offenburg

Wer:      OGays e.V. und Röbi Rapp & Ernst Ostertag