LGBT-Grabstätten auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof in Berlin im Podcast


In unserem VOR-ORT-REPORT unternahmen wir eine (Zeit)Reise, sprachen über bekannte und unbekannte Persönlichkeiten der Berliner LGBT-Szene. U.a. Rio Reiser, Reinhard von der Marwitz (Café „Anderes Ufer“, in dem einst auch David Bowie oft verweilte), die „Polit- und Kabarett-Tunte“ Ovo Maltine, dem Fotografen Jürgen Baldiga und vielen anderen.
An einige der viel zu früh Verstorbenen wurde in der Sendung erinnert.