Julian Wejwar spricht exklusiv über Rocky Horror Show


Rocky und Dr. Frank 'N' Furter aus Rocky Horror Show; Foto: Schwule Welle

Rocky und Dr. Frank ‚N‘ Furter aus Rocky Horror Show; Foto: Schwule Welle

Bis zum 17. Mai 2015 live im Kammertheater Karlsruhe zu bewundern und zu bestaunen: Die Rocky Horror Show.

Das weltberühmte Musical in einer flotten Inszenierung auf einer badischen Bühne. Dieses Musicalerlebnis sollte man sich nicht entgehen lassen. Nur noch wenige Tage und nur noch wenige Karten. Schnell reservieren und einen grandiosen Abend erleben bei mitreißender Musik,  mit intensiver Publikumsbeteiligung und fantastischer Stimmung. Timo Melzer als „Rocky“ und Manuel Krstanovic als multisexueller „Dr. Frank ‚N‘ Furter“ bilden mit Julian Wejwar als „Brad Majors“ den harten Kern der genialen Truppe auf der liebevoll und einfallsreich gestalteten Bühne.

Brad & Janet aus Rocky Horror Show; Foto: Schwule Welle

Brad & Janet aus Rocky Horror Show; Foto: Schwule Welle

Und in einer der Hauptrollen: Besondere Wandlungsfähigkeit stellt Julian Wejwar als „Brad“ unter Beweis. Vom spießigen Langeweiler (vgl. Foto links) zur schillernden Gazelle in Strapsen und Stöckelschuhen.  Herrlich!

Wir sprachen mit dem in Freiburg lebenden Musicaldarsteller, Choreografen und Dozenten über die Rocky Horror Show.

Die Sendung in voller Länge mit Musik gibt es in der Mediathek bei RDL.

Play