Schluss mit der Angst – gegen Homophobie

11.09.2014 von 19:30 - 21:00 Uhr

Wdh. Fr. 12.09.2014 / 13:30 – 15:00 Uhr


nord-sued-funkIn einer Übernahme vom südnordfunk blicken wir über den Tellerrand.

Sexuelle Identitäten jenseits der heterosexuellen Norm sind weltweit mit gesellschaftlichem Ausschluss, rechtlicher Diskriminierung und der Gefahr gewalttätiger Übergriffe verbunden – mancherorts bis hin zur Todesstrafe. Dennoch wird die Verfolgung wegen Homosexualität in der EU nur zögerlich als Asylrechtsgrund anerkannt.

Der Süd-Nord-Funk fragt, welche Akteure, Diskurse und Ideologien hinter den homophoben Einstellungen stehen – und wie sich AktivistInnen gegen international solidarisieren. Mit Beiträgen aus dem Senegal und aus Südafrika.

Dazu noch unsere Nachrichten und Informationen gayspickt mit Musik (aber im Podcast aus urheberrechtlichen Gründen leider ohne Musik).

Im Studio: Dieter und Hartmut

Play