„Tu was!“ – Folge 5: Die Rosa Hilfe

06.12.2012 von 19:30 - 21:00 Uhr

Wdh. Fr., 7.12.2012 / 13:30 – 15:00 Uhr


Frage: „Was ist rosa und hilft?“

Antwort: „Nein, nicht die Viagra für Mädchen, sondern die Rosa Hilfe Freiburg!“

Seit nunmehr 27 Jahren ist sie eine Institution in der Breisgaumetropole. Aber was ist sie genau? Selbsthilfeorganisation? Verein? Oder was?

Diese und mehr Fragen beantworten uns die Studiogäste Dirk, der Chefredakteur von Freiburgs führendem Schwulenmagazin „SiF“, sowie Stefan, einer der Vorstände der Rosa Hilfe, und Robert aus der Beratung der Rosa Hilfe in der ersten Folge unserer mehrteiligen „Tu-was“-Sendung über Freiburgs …  ja, was denn jetzt genau? Spätestens nach der Sendung werden wir es wissen!

Im Studio: Dieter, Hartmut und Sebastian

Play